Ist Fechten für jeden geeignet?

1 Antwort

frag am besten deinen arzt, ob du fechten darfs. der preis kommt auf den fechtclub drauf an, und den anfängern werden die sachen zu verfügung gestellt. bei ebay kann man jedoch auch günstig eine fechtausrüstung erwerben.

Bester Ausdauersport für die Knie?

Welcher Ausdauersport ist für Knie am besten geeignet? Ich habe immer wieder Kniebeschwerden und möchte trotzdem nicht auf Ausdauersport verzichten...

...zur Frage

Ist Fechten ein anstrengender Sport?

Hey Leute. Tut mir leid, dass ich so eine dämliche Frage stelle, aber ich hab echt keinen tau was das Fechten angeht und wollte daher mal wissen ob Fechten 1. Spass macht und 2. wie anstrengend Fechten ist? Will demnächst einen Kurs besuchen! mfg

...zur Frage

ist fechten anstrengend?

Ich weiß, dass es davon abhängt, ob man sich beim training anstrengd oder nur mit degen etc. herumfuchtelt, aber wird bei diesem sport ausdauer trainiert? ist man nach dem training ko? fechten macht sicher spaß und ich würde gern damit anfangen, ich würde nur gern wissen ob es wirklich "sport" ist?!

...zur Frage

Ist Tauchen wirklich so teuer?

Tauchen hat mich schon immer fasziniert, nur bin ich nie dazugekommen, es auszuprobieren. Bin nun am überlegen, das demnächst mal in Angriff zu nehmen - aber: ist Tauchen eigentlich wirklich ein so teurer Sport wie viele immer meinen?

...zur Frage

Was haltet Ihr von Fechten als Sportart für Kinder?

Ist ja eine sehr schnelle und intressante Sportart bei der man beweglich und flink sein muss.Habt Ihr eure Kinder schon mal Fechten lassen?Und wie wars?Könnt Ihr es weiterempfehlen?

...zur Frage

Bandscheibenvorfall mit 17?

Hallo, ich hab mir grad extra für diese Frage hier nen Account erstellt, weil ich grad wirklich verzweifelt bin. Ich habe vorhin von meinem Radiologen erfahren, dass ich einen Bandscheibenvorfall habe. Ich bin weiblich, erst 17 Jahre alt, mach täglich mehrere Stunden Sport (Kampfsport), bin nicht übergewichtig, etc., ich hätte echt nicht damit gerechnet, sowas zu bekommen, vor allem nicht wenn ich so jung bin.

Ich kann jetzt aber echt nicht mehr warten bis ich einen Arzttermin bekomme, und muss euch einfach ein paar Dinge fragen, weil ich echt kurz vor dem Durchdrehen bin:

  1. Kann ich weiterhin Kampfsport machen, wenns wieder besser wird (Karate, Jiu Jitsu, Kickboxen)?

  2. Gibt es Einschränkungen, mit denen ich dann mein ganzes Leben lang leben muss? Ich hab jetzt schon auf ein paar Seiten Berichte gelesen, konnte aber nicht wirklich herauslesen, ob ein Bandscheibenvorfall denn sowas wie "heilbar" ist, also ob ich irgendwann wieder genauso leben kann wie davor, oder ob ich jetzt einfach Pech gehabt habe und es Dinge gibt, die ich nie wieder werde machen können.

Könnt ihr mir bitte eure Erfahrungen damit aufschreiben, damit ich mich vielleicht ein bisschen beruhige?

Danke!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?