Ist es wirklich genug, wenn man jede Muskelgruppe nur einmal die Woche trainiert ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du hart genug trainierst kann das Training erfolgreich sein und der Muskel hat genügend Regenerationszeit bevor er wieder attackiert wird. Probiere es einfach aus. Dann merkst du ja wie diese Trainingsvariante auf dich wirkt.

Wenn man richtig ranklotzt, dann funktioniert das wunderbar! Man muss immer bedenken, dass der Muskel nicht während des Trainings, sondern während der Ruhephase wächst. Bei mir hat das sehr gut funktioniert, allerdings hatte ich eine andere Aufteilung:

Mo: Brust, Schulter, Trizeps, Bauch

Mi: Rücken (oberer und unterer), Bizeps

Fr: Beine, Waden

mfg Ralle1

Für einen Profi-Bodybuilder: ja, denn er hat so viele Muskelgruppen zu trainieren, dass es anders fast nicht möglich ist. Außerdem führt er meist isolierte Übungen aus - u. diese sind sehr intensiv. Für den Otto-Normalverbraucher würde ich sagen 2 - max 3 x pro Woche.

Nico85 01.06.2011, 17:08

Na dann möchte ich Otto-Normalverbraucher mal sehen, wie er 2 - max 3 x pro Woche 4 Sätze BD, 4 Sätze Schräg-BD, 4 Sätze Fliegende und eventuell noch 3 Sätze Brustpresse am Gerät macht. ;-)

Einmal die Woche reicht, wenn du anständig trainierst.

0
vonRichthofen 01.06.2011, 20:54
@Nico85

Beim mehrmaligen Trianing einer Körperpartie pro Woche soll man ja auch keine 3-frachen-hit-the-ground-double-d-intensivsätze machen. Dabei steht es im Vordergrund den Muskel zu reizen und nicht zu vernichten.

0
badboybike 01.06.2011, 21:23

Das ist der größte Blödsinn, den ich je gelesen habe. Ein Profi hat genauso viele Muskelgruppen zum Trainieren, wie jeder Anfänger auch! Was du sagen würdest, ist hier egal - wichtig ist, was der sagt, der sich auskennt!

Außerdem: würden Profis Muskeln beim Training isolieren, wie du es zu wissen glaubst, wäre kein Profi ein Profi!

Setz dich auf deine 4 Buchstaben, kassiere deine Note 6, und lerne so lange weiter, bis du weißt was du von dir gibst. Anfänger zu verunsichern, nur weil du selbst nicht so trainierst wie man es sollte, ist das Letzte!!

0

Kurz: NEIN, es reicht nicht. Optimaler ist für den Muskelaufbau das 2-malige Training eines jeden Muskels/Woche.

Was möchtest Du wissen?