Ist es normal, dass neue Kletterschuhe noch relativ hart sind?

2 Antworten

Es hängt auch davon ab, was für Schuhe du für welchen Schwierigkeitsgrad kaufst. Je höher der Schwierigkeitsgrad, desto enger und weicher sind die Schuhe(Ballerinas). Da du auf den kleinen Tritten eh nur mit dem vorderen und seitlichen Rand Kontakt hast muß hier die Gummisohle besonders knapp anliegen.

Hi, ich bin nicht vom Kletterfach, denke aber, dass Kletterschuhsohlen bewusst steif gehalten werden. Sicher "klettern" sie sich noch ein, eine steife Sohle sollte aber die Zehen- und Fußsohlenmuskulatur entlasten und so die Füße weniger schnell ermüden lassen. Wie gesagt, sind nur so mein Gedanken.

Was möchtest Du wissen?