Ist es normal dass mittlerweile Loipengebühr verlangt wird?

4 Antworten

In Bayrischzell stehen auch Automaten an den Parkplätzen, wobei es letztes Jahr beim Einstieg in Geitau billiger war als in Bayerischzell. Ich habe da allerdings noch keinen Kontrolleur getroffen. In Hundham erinnere ich mich an eine Sammeldose, in die man etwas einwerfen soll. Ich war kürzlich in Achenkirch, wo ich einen gebührenfreien Parkplatz und somit auch Loipe hatte, allerdings an dem Tag nicht gepflegt. In Ellmau und Umgebung habe ich im vorletzten Winter noch nichts bezahlt, aber da war es ja auch in Walchsee noch frei. Heuer war ich noch nicht da.

Ich finde das durchaus verständlich, dass es etwas kostet, denn die Pflege ist ja durchaus aufwendig. Wenn es gut gemacht ist, bezahle ich auch gerne. Ich habe mir für Walchsee/Kössen die Jahreskarte gekauft - und damit ist der Fall erledigt.

Hallo Binchen!

In der Schweiz gibt es nur noch wenige Orte, wo man gratis laufen kann (z.B. Davos).

Es gibt aber eine Dachorganisation, bei der man einen Loipenpass für eine Saison lösen kann, mit dem man dann in der ganzen Schweiz freien Zutritt zu den Loipen hat. Kostenpunkt: 100.00 CHF. Je anch dem gibt es noch Goodies, wie zum Besipiel inklusive Parkplatz.

Die meisten Regionen bieten aber auch Tages und Wochenkarten an.

da sind wir einfach aus früheren Zeit zu verwöhnt. Es ist meiner Meinung nach gerechtfertigt, denn der Aufwand für eine gut gepflegte Loipe ist nikcht unerheblich. Da ist eine Gebühr schon ganz ok, auch wenn ich auch die Zeit der kostenlosen Loipenbenutzung miterlebt habe.

Kann man auf Langlaufskiern auch Mehrtagestouren machen?

Eben so wie man mit dem Rad Mehrtagestouren (z.B. Alpenüberquerung) macht. geht das auch auf Skiern?
Hat viell. von Euch schon mal jemand das gemacht?

...zur Frage

Was tun gegen Muskelzittern beim Klettern?

Letztens bin ich eine Tour vorgestiegen und plötzlich begannen meine Beine heftig und unkontrollierbar zu zittern. Ich hatte furchtbare Angst vom Tritt zu rutschen. Gott sei Dank stand ich noch am Haken und habe mich dann halt reingesetzt und abgewartet. Kennt ihr das auch?

...zur Frage

Wie schnell kann man Langlaufen lernen?

Kann man als Anfänger bei einem 14 tägigen Urlaub und täglichem Training schon mal ganz gut Langlaufen lernen? Wie lange braucht man als sportliche Person um das zu erlernen?

...zur Frage

pferde im wald ...

gestern war ich joggen , sah vor mir reiterin die im leichte Galopp auf einem waldweg nebenander vor mir liefen , gut ich war nicht gerade langsam , plötzlich "liefen "die normal weiter -nebenander , gut ich total atemlos rechts vorbei ,schon halb im unterholz , das eine pferd scheute und die beiden mädels schipften - jetzt die frage wer hat sich falsch verhalten und hätte ich mich überhaut bemerkbar machen müssen , probier das nächste mal vorher zu rufen ...

...zur Frage

Was habt ihr für Erfahrungen mit Bänderriss?

Hallo, ich bin vor 5 Tagen bei einem Sprung mit dem Fußgelenk ungeknickt, jedoch nicht seitlich, sondern nach oben, so als würde man sich mit den Ballen an den Bordsteinrand stellen und die Ferse absenken . Es hat in dem Moment ziemlich weh getan. Aber nach etwas Dehnen verflog der Schmerz. Bin dann meine Joggingrunde noch schmerzfrei zu Ende gelaufen (ca. 10km). Als ich dann Zuhause kurz ruhen konnte begann es plötzlich unglaublich zu schmerzen. Im Krankenhaus wurde der Schmerz dann noch extremer, so dass ich es nichtmal zum Röntgen problemlos strecken konnte. Gebrochen war allerdings nichts. In der Notaufnahme wurde mir dann eine Aircastschiene verpasst. Als ich dann zur Nachuntersuchung war, wurde mir empfohlen die Schiene 4-6 Wochen zu tragen. Mittlerweile ist die Schwellung verschwunden und ich hab keine Schmerzen mehr und kann normal laufen. Ist das normal bei einem Bänderriss? Hatte mich auf wochenlange Schmerzen eingestellt. Ich mache sonst jeden Tag Sport (Tumbling und Parcour)und leide ziemlich unter dem Verbot.

...zur Frage

Welche Langlaufskier eignen sich auch fürs Skaten?

Wer kann mir ein paar Langlaufskier empfehlen, die sich sowohl zum Skaten als auch zum klassischen Langlaufstil eignen und nicht gewachst werden müssen? Wer hat aus persönlicher Erfahrung einen Tipp?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?