Ist es normal, daß die Pulsuhr total unregelmäßig mißt?

2 Antworten

vielen Dank für Eure Antworten. Ich werde darauf achten, daß er besser sitzt und besser befeuchtet ist. Ich denke, es ist der zweite- es ist ein schwarzer elastischer Gurt, an dem man das Kunststoffteil befestigt. Viele Grüße, Sabrina

Wenn das Kunststoffteil ein kleines Teil ist, das mittels Druckknopf befestigt wird, dann ist der so genannte "WearLink", ein sehr guter, bequemer Gurt. Wichtig ist, dass er nach jeder Benutzung unter fließendem Wasser gereinigt wird, da Inhaltsstoffe des menschlichen Schweißes die Elektroden vorzeitig verschleißen lassen können.

Er sollte auch regelmäßig in die Waschmaschine gesteckt werden, Polar empfiehlt dies nach jeder fünften Benutzung. Der "WearLink"-Gurt mit den Elektroden ist auch ein Verschleißteil, nach rund 100 Wäschen muss er ausgetauscht werden, spätestens dann, wenn keine vernünftigen Werte mehr angezeigt werden. Ein Ersatz-WearLink-Gurt kostet rund 15 Euro.

Sollte es sich bei Deinem Gurt um ein breites Kunststoffteil ohne Druckknopfbefestigung handelt, in dem der elastische Gurt links und rechts in Löchern befestigt wird, dann ist es noch ein einfaches Modell, das nicht in der Waschmaschine gewaschen werden muss und vor allem nicht dort gewaschen werden darf. Hier reicht das Abspülen von Hand unter fließendem Wasser. Dieser Gurt und dessen Batterie halten insgesamt länger als beim "WearLink", allerdings lässt sich hier die Batterie nicht selbst tauschen, sondern hier muss der Sender (Kunststoffteil) komplett ausgetauscht werden, was im Rahmen eines Service bei Polar zum Festpreis gemacht wird.

0

Hallo Pooky,

vielen Dank für Deine Antwort. Also, dann habe ich leider doch nicht den wear link. Denn mein Gurt wird mit diesen Löchern befestigt. Schade, aber gut. Gewaschen habe ich ihn per Hand unter fließendem Wasser. Jedenfalls bin ich froh, daß es nicht an der Uhr zu liegen scheint, sondern daran, daß ich die Technik noch nicht gescheit kannte. Nochmals danke für Deine Tipps! VG Sabrina

Einige Fragen zum Puls

Hallo zusammen,

ich, 36 Jahre alt und weiblich, habe wirklich das ganze Netz durchforstet, aber darauf dann doch keine Antwort bekommen. Deswegen versuche ich es hier mal, eine Antwort zu finden. Ich bin zwar relativ sportlich, habe in den letzten Jahren aber trotzdem recht wenig Sport getrieben. Damit habe ich vor ein paar Wochen wieder begonnen und mir einen Pulsmesser von Polar geholt, damit ich mich beim Einstieg nicht überfordere. So eine Pulsuhr ist anfänglich ja sehr faszinierend und so habe ich bei allen möglichen Tätigkeiten meinen Puls mal gemessen. ;) Meinen Ruhepuls habe ich morgens direkt im Bett gemessen, der ist dann bei ca. 54. Wenn ich mich aber nur ein kleines bisschen bewege, auf die Seite drehe, räkel o.ä. schnellt der direkt hoch auf bis zu 70. Selbst wenn ich ruhig liegen bleibe, wechselt die Pulsuhr zwischen 54 und 68 hin und her.

Wie sieht es mit dem Puls bei normalen Tätigkeiten aus? Gerade sitze ich ruhig am Rechner und tippe und habe einen Puls um die 100. Beim Treppensteigen sogar auf 150. Wenn ich Mountainbike und ca. 28 km/h fahre liegt der Puls zwischen 135 und 145. Beim Joggen liegt der Puls bei 150. Ist das alles so normal?

Mir kommt das komisch vor.

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.

Müsste ich das untersuchen lassen? Danke, U.S.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?