ist es gefährlich mit Schnupfen an einen Halbmarathon zu gehen?

2 Antworten

Es ist gefährlich mit einer Erkältung oder Infekt Sport zu treiben. Zum Einen ist der Körper durch den Erreger geschwächt, so das du wie Moachel schon geschrieben keine große Leistung abrufen kannst. Zum Anderen und dies ist schwer wiegender schwächst du deinen Körper durch den Sport dann noch mehr. Die Gefahr das du die Erkältung verschleppst oder sie sich gar verschlimmert ist hier gegeben. Im ungünstigsten Fall kann es zur Herzmuskelentzündung kommen und dann wird es gefährlich. Kuriere von daher lieber deine Erkältung aus. Es lohnt nicht seine Gesundheit aufs Spiel zu setzen. Marathons kannst du noch genug laufen.

Hi babavas, ich würde dir unbedingt davon abraten, in einem gesundheitlich angeschlagenen Zustand Sport zu treiben. Der Körper braucht seine ganze energie für das Immunsystem, und wird durch sportliche Belastung nur in seiner Krankheitsabwehr geschwächt. Das was du vor hast ist falscher sportlicher ehrgeiz. Was nicht geht, geht halt nicht. Da sollte dir deine gesundheit wichtiger sein. Die möglichen Folgen haben moachel und Jürgen schon genannt. Hier hab ich noch einen guten link zu diesem thema für dich http://www.fitness-gesundheit-blog.de/index.asp?id=724