Ist es eigentlich gut oder schlecht wenn man viel schwitzt?

2 Antworten

Wie schon geschrieben soll das Schwitzen ein übermäßiges Ansteigen der Körpertemperatur verhindern. Ab wann und wieviel jemand schwitzt hängt individuell von der Genetik und dem Stoffwechsel eines jeden Menschen ab. Der Eine schitzt halt schnell und viel, ein anderer später und weniger.

Ich denke, dass frühes Schwitzen ein Zeichen dafür ist, dass man ziemlich schnell auf Betriebstemperatur angelangt ist, deine Freundinnen also weniger schnell, die brauchen länger, sich warm zu fahren. Das ließe darauf schließen, dass deine Ausdauer und dein aerober Stoffwechsel im Vergleich zu deinen Freundinnen besser ausgeprägt ist. Allerdings verlierst du auch mehr Flüssigkeit, wenn du das aber durch viel Trinken wieder ausgleichst, ist das kein Problem.

Was möchtest Du wissen?