Ist eine Sicherheitsweste Pflicht im Reitsport?

2 Antworten

Bei Lehrgängen mit Sprüngen über feste Hindernisse ist eine Sicherheitsweste Pflicht. Im Parcourteil musst Du keine tragen. Kannst dies aber gerne auch tun. Michael

Also, wenn Du an einem Vielseitigkeitsturnier teilnehmen möchtest, ist die Sicherheitsweste und die Kappe Pflicht. Ich würde Dir aber empfehlen zur eigenen Sicherheit immer im Gelände Kappe und Weste zu tragen. Dein pferd braucht nur bei schlechtem Boden ausrutschen und hinfallen, schon ...

Was möchtest Du wissen?