Ist eine Sicherheitsweste Pflicht im Reitsport?

2 Antworten

Bei Lehrgängen mit Sprüngen über feste Hindernisse ist eine Sicherheitsweste Pflicht. Im Parcourteil musst Du keine tragen. Kannst dies aber gerne auch tun. Michael

Also, wenn Du an einem Vielseitigkeitsturnier teilnehmen möchtest, ist die Sicherheitsweste und die Kappe Pflicht. Ich würde Dir aber empfehlen zur eigenen Sicherheit immer im Gelände Kappe und Weste zu tragen. Dein pferd braucht nur bei schlechtem Boden ausrutschen und hinfallen, schon ...

Wassertrense bei Dressur in Vielseitigkeitsbewerb?

Hallo! Leider konnte ich mir die Reitbewerbe bei den Olympischen Spielen nocht nicht ansehen. Ich habe aber ein Foto von einem Vielseitigkeitsreiter beim Dressurbewerb gesehen und er ritt mit einer Wassertrense. Ist die Wassertrense Pflicht bei den Dressurbewerben in der Vielseitigkeit oder darf auch mit Kandare geritten werden?

...zur Frage

Was ist Beweglichkeit?

Und wozu brauche ich sie wirklich? Brauche ich Beweglichkeit auch fürs Volleyball spielen?

...zur Frage

Unterschied zwischen Rennsitz und Springsitz im Reitsport?

Wer kann mir das beschreiben? habe ich als Hausaufgabe für meine nächste Reitstunde aufbekommen.

...zur Frage

Reitsport: Hufteer?

Bin das letzte Mal als ich mir Huföl gekauft habe über den Begriff Hufteer gestopert. Was ist denn das bitte und wann wird es verwendet?

...zur Frage

Braucht man fürs Laufband extra Laufschuhe?

Heyyy :)))
Habe ab nächster Woche die Möglichkeit (kostenlos yeay!!!) auf einem Laufband zu trainieren. Allerdings bin ich mir nicht sicher ob ich da mit meinen normalen Laufschuhen drauf Laufen kann, oder ob ich extra Schuhe dafür brauche...!?
Könnt Ihr mir weiterhelfen?
Vielen Dank schon mal und liebe Grüße
Lucia

...zur Frage

Erfolgreich im Reitsport?

Hallo! Ich brauche mal ein paar Tips! Und zwar reite ich schon seit einigen Jahren und höre auch immer wieder, dass ich Talent hab. Im letzten halben Jahr hab ich viele Fortschritte gemacht, hab nun auch die Dressurlizenz und reite einen pensionierten Grand-Prix-Wallach. Turniere bin ich allerdings noch keine gestartet, da es bei mir am nötigen Geld mangelt. Ich weiß, dass man nur einen Sponsor bekommt, wenn man zu den "Großen" gehört oder wenn durch Zufall jemand auf einen aufmerksam wird. Deshalb wollte ich wissen, wie man sich in der Reiterszene durchsetzten kann, ohne viel Geld zu haben? Danke schon mal im Vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?