Ist eine Absicherung mit einer Prusikschlinge genauso sicher wie das Festhalten des Seiles am Boden?

2 Antworten

Wie du selber schon sagst, man sollte nie auf die Prusikschlinge verzichten. Beim Ablassen ohne Absicherung durch die Prusikschlinge würde man bei einem Fehler einfach auf den Boden kanllen. Auch wenn man das Fallen stoppen kann durch das Festhalten des Seiles am Boden durch eine zweite Person, würde ich trotzdem eine solche Eigensicherheit anlegen. Zu viel Sicherheit hat noch niemandem geschadet.

Also ich hab das schon mal ausprobiert und es funktioniert eigentlich genauso gut. Der Unterschied ist der: Der Prusik hält fertig aus. Aber was ist, wenn demjenigen, der das Seil festhält ein Stein auf den Kopf fällt und der dann los lässt? Der Abseilende rauscht nach unten. Von daher würde ich auf alle Fälle den Prusik, da ist man auf der sicheren Seite. Wenn mehrere unterwegs sind kann der Nächste den Prusik am Seil schon mal festmachen und einhängen. Sobald das Seil frei ist braucht er nur den Achter einhängen und das muss man sowieso machen.

Was möchtest Du wissen?