Ist ein Laktattest für Fußballer auf dem Laufband sinnvoll?

3 Antworten

Ein Laktattest ist für Fussballer durchaus sinnvoll.Durch den Test kann der Trainer sehen wer trainiert ist und wer in den Grundausdauerbereichen Defizite hat. Auch zeigen die Laktatwerte an in welchen Bereichen mehr trainiert werden soll.Auf dem Laufband ist es für Fussballer jedenfalls sinnvoller als auf dem Fahrrad. Zudem hat jeder Spieler die gleichen Voraussetzungen und ist so genauer als ein Feldtest Weitere Infos gibt es zB.unter http://www.laktattest.net Sogar Motocross Fahrer werden dort mit Erfolg getestet.

Vom Ablauf her läuft der Feldtest genauso wie der Laufbandtest. Es wird halt nur im Freien auf einer 400 Meter Bahn gelaufen und auch dort stetig die Belastung gesteigert. Generell ist jedoch ein Feldtest sinnvoller, da der Test im Freien doch etwas spezifischer ist als auf dem Laufband und die Werte sich somit auch etwas besser auf die jeweilige Sportart übertragen lassen. Andererseits gibt aber auch der Laufbandtest Werte an, die für einen Sportler einen wichtige Anhaltspunkte darstellen.

ehrlich gesagt, habe ich da auch so meine Zweifel. Denn ein Laktattest bringt meiner Mienung nach eher etwas, wenn es sich um eine gleichmäßige Belastung über eine längere Zeit handelt, weniger wenn es sich um Sportarten handelt, wo es schnelle Belastungswechsel gibt. Ein Feldtest wäre da auch nach meienr Ansicht eher angebracht.

Was möchtest Du wissen?