Ist ein hoher Maximalpuls gut?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein hoher Maximalpuls ist in Verbindung mit einen niedrigen Ruhepuls gut,dann bietet er ein großes Potential für den Belastungsbereich(Sport).Umgekehrt arbeitet der Nichtsportler mit hohem Ruhepuls und niedrigen Maximalpuls ständig in einem nur kleinen(hochliegendem) Spielraum.Pulswerte sollten festgehalten und öfter verglichen werden.

ich schließ mich voll und ganz der Antwort von airwilo an. Ein hoher Maximalpuls bietet viel Potenzial für hohe Belastbarkeit, aber nur wenn es sich um einen "gesunden" Puls handelt, als das Verhältnis zum Ruhepuls passt.

Das kann man so nicht beantworten. Mehr Aussagekraft haben die Aerobe und Anaerobe Schwellen. Sie sagen bis zu welcher Intensität man den Körper mit Sauerstoff versorgen kann. Der Maximalpuls hängt mit der Intensität des Trainings zusammen und auch mit dem Alter.

Was möchtest Du wissen?