Ist ein Heimtrainer (Fahrradergometer) mit normalem Fahrradsattel möglich?

...komplette Frage anzeigen So ungefähr sieht mein bisheriger Heimtrainer aus ! - (Umweltschutz, Fahrrad mit Brennstoffzelle)

3 Antworten

Das kommt auf das Gerät an. Die modernen herkömmlichen Heimtrainer, wenn es nicht gerade Spinningräder sind, haben eine andere Befestigungsstruktur so das herkömmliche Fahrradsättel wie zb. ein Rennrad oder MTB Sattel nicht kompatibel sind. Die Aufname an der Sattelstütze sind hier anders. Das kommt aber auf das jeweilige Modell an. Bei Sportelle war ein Wechsel ja möglich. Da mußt du letztlich beim Hersteller nachfragen oder vor Ort nachschauen ob ein Umrüsten möglich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht ganz sicher bei so gut wie jedem Modell, zumindest wenn Du ein etwas sportlicheres Teil wählst. Sogar bei meinem Aldi-Ergo hab ich einen guten Selle-Sattel drauf! Auf diesen Oma-Sesseln hält man es ja keine 10 min. aus.

Ich würde trotzdem sicherheitshalber nachfragen, wenn Du Dich für ein Modell entschieden hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entscheidend für die Montage eines Sattels ist die Sattelklemmung der Sattelstütze. Die ist genormt. Ob man einen sportlichen Sattel auf so eine Ofen braucht? Stellt sich eher die Frage nach dem Ofen und wie heizt der ein! :-)

Besser sind Rollentrainer fürs biken. Allerdings muss man dann das Hinterrad mit einem speziellem Rollentrainer Rad versehen. Muss man entscheiden ob man draußen fährt und sich einsaut, oder im Warmen strampeln will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?