Ist diese Story wahr oder gelogen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

klar ist das realistisch! wenn sie beispielsweise in der talentförderung ist und von ihrem trainer gezielt trainiert wird, ist das sogar normal. im kunstturnen sind die kids sogar noch früher sehr definiert und verhältnismässig muskulös. eiweissshakes sind die optimale nahrungsergänzung. daran ist nichts "böse" wie so viele immer meinen. eiweiss = proteine = kommt vom griechischen und heisst soviel wie "das erste". will heissen, dass es als einer der makronährstoffe einer der wichtigsten bausteine des menschlichen körpers ist.. gezielte ernährung ist das a und o im sport..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke,der trainer hätte dem 13jährigen kind besser mal erklären sollen,dass man den eiweißbedarf auch sehr gut und ausreichend über eine gesunde und ausgewogene ernährung decken kann.was sagen denn bitte deren eltern zu den shakes ? (ich will shakes nicht schlechtreden,aber ich denke nicht,dass man mit 13versteht,was man grade mit seinem körper anstellt,und was warum gut ist und was nicht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie wirklich so viel Sport macht wie sie behauptet dann kann ich mir das gut vorstellen. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. lg border

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Glominomi 08.01.2013, 19:51

Mit 13 als Mädchen nen Sixpack Oh Gott

0

Was möchtest Du wissen?