Ist die Ausholphase von Smash und Drop beim Badminton gleich?

3 Antworten

Im Endeffekt stimmt das, aber du holst, wenn du einen weichen Drop spielen willst, meistens von vorne herein langsamer aus. Außerdem kannst du durch eine Ausholphase, die bei Drop und Smash identisch sein sollte, deinen Gegner täuschen. Wenn er denkt, dass ein Smash kommt spielst einen schnellen Drop ans Netz.

Wenn ein Drop Richtig gespielt wird sollte die Ausholbewegung genau so Ausehen wie beim Smash. Der Treffpunkt sollte bei beiden Schläge möglichst weit Oben sein. Dadurch kann zum Beispiel der Smash steiler erfolgen.

Kommt letztendlich auf den Drop und den Smash an - also - es gibt ja auch Smash mit kürzerer Bewegung, ohne Rotation, ebenso beim Drop - im Anfängerbereich würde ich den Antworten oben zustimmen (.....)

Was möchtest Du wissen?