Ist der Skihelm von Aldi wirklich sicher?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo blechdose, der Teufel steckt oft im Detail. Die Schutzwirkung ist ja geprüft, allerdings können z.B. der Komfort eingeschränkt sein, genau so wie die Lebensdauer der Anbauteile, z.B. Clipverschlüsse oder Größenverstellungen. Wie heißt es so schön? Wer viel Geld halt kauft billig...;-)

Die entsprechenden Prüfsiegel und Sicherheits sollten den Helm auf jeden Fall auszeichnen. In der Regel kann man davon ausgehen, dass die Ware von Aldi den Standards entspreicht, weil es ansonsten ein viel zu großer Imageverlust wäre. Informiere dich vorher, worauf es bei Skihelmen ankommt, und dann kannst du ja den Helm genau beurteilen.

Bei www.skiwahnsinn.de wurden viele Skihelme bekannter Marken getestet, vielleicht hilft dir das ürgendwie weiter.

0

Helme die mit einem Tüv Prüfzeichen versehen sind müssen bestimmte Anforderungen erfüllen. Von daher kontrolliere ob der Helm ein Sicherheitsprüfzeichen aufweist. Wenn ja, kannst du davon ausgehen, das der Helm auch sicher ist. Aldi ist ja nun auch kein Hinterhofdiscounter und ist schon bestrebt sichere Ware zu verkaufen.

Was möchtest Du wissen?