Ist der Plan gut oder gibt es etwas zu verbessern?

1 Antwort

Hört sich doch ganz gut an. Nur wenn das letzte Drittel schwer schaffbar ist, frage ich mich, ob du es auf Dauer durchhalten wirst und die Motivation bleibt. 

Das kommt natürlich darauf an, wie trainiert du schon bist.

LG

Fitness Trainingsplan ? so ok

Hallo,

Ist das so ok oder würdet ihr was ändern ? ( > ich weis brust ist nicht dabei < ) aber so weit solte er doch passen oder ?

Montag

rücken komp. Bauch

Dienstag

Nacken Bizep

mittwoch

beine schulter Nacken

Donnerstag

Rücken komp. Bauch

Freitag

Nacken Bizep

Samstag

Beine Schulter Nacken

...zur Frage

Was haltet Ihr von 5x Training pro Woche?

Mo: Brust & Bauch

Di: Thaiboxen

Mi: Arme

Do: BJJ

Fr: Rücken & Beine

Was haltet ihr davon ?

...zur Frage

Krafttraining mit oder ohne Pause ?

Hey ,

Ich bin 16 und Trainiere seit 3 Jahren. Bis jetzt habe ich immer so Trainiert : Arme - Schulter 2 Tage Pause Brust - Rücken 2 Tage Pause Beine - Bauch 2 Tage Pause und dann wieder von vorne also Arme - Schulter 2 Tage Pause ... ( Und natürlich habe ich mich vor jedem Training gedehnt ) Das ganz habe ich ca. 50 min. gemacht mit jeweils 3 Sätzen. Bei jedem Satz habe ich so lange die Übung gemacht bis ich nicht mehr konnte.

Heute habe ich von meinem Opa ( Arzt ) gesagt bekommen das ich lieber so Trainieren soll : Ca. 30 Minuten Trainieren und zwar eine Übung für Arme ,eine Übung für Schulter , eine Übung für Brust ,eine Übung für Rücken ,eine Übung für Beine und eine Übung für Bauch. Das jeweils mit nur einem Satz und nicht bis ich nicht mehr kann sondern bestimmte Anzahl. Zum Beispiel wenn ich 10 mal 60 Kilo drücke soll ich 30 mal 60 Kilo drücken. Und das jeden Tag. Darauf hin sagte ich jeden Tag wäre nicht gut. Dann sagte er: Doch die Muskel müssen immer beschäftigt werden und man soll nie bei einer Übung an seine Grenzen gehen sondern nur eine bestimmte Anzahl machen ( wie ober schon beschrieben )

Was sagt ihr dazu ? Was ist gesünder und was bringt mir mehr Muskeln?

Danke schon mal für Antworten

...zur Frage

Push Pull Plan - Sinnvoll ?

Hallo :),

ich habe mir ein neuen Plan zusammengestellt und wollte fragen ob dies so Sinnvoll ist ? und was ich eventuell durch was austauschen soll oder weg lassen soll ?

Verbesserungsvorschläge oder ein Gutes Muster wären sehr nett !

Plan:

Push (Beine,Brust,Schulter,Trizeps) [Mo&Do]

3x Kniebeugen
3x Wadenheben

3x Schrägbankdrücken

3x Flys

3x KH-Schulterdrücken 3x Seitheben

3x French Press

Pull (Rücken,Bizeps,Bauch) [Di&Fr]

3x Klimmzüge

3x Latziehen

2x Rudern (sitzend)

3x einarmiges-Rudern

3x Langhantelcurls

3x Kurzhanetlcurls

3x Hammer-Curls

4x Bauchbeuger

...zur Frage

Reihenfolge dieser Kraftausdauerübungen

Hallo

Ist diese Reihenfolge sinnvoll?

Liegestütz (Arme), Dips (Beine), am Rücken liegen und mit den Füßen hinter den Kopf tippen (Bauch), Hüfte heben (Rücken), Burpees (Beine, Rumpf), in der Luft Radfahren (Bauch), Arme und Beine diagonal strecken (Rumpf), Liegestütz rücklings (Arme), Seilspringen (Beine), Situps (Bauch), Oberkörper aus der Bauchlage anheben (Rücken), Unterarmstütz Hüfte heben (Rumpf)

Jeweils 40s Belastung, 60s Pause, 3 Serien

Kann ich auch die Pausen weglassen, weil danach eine andere Muskelgruppe beansprucht wird?

Danke

...zur Frage

Ist dieser Trainings Split sinnvoll?

Guten Tag ist dieser Split sinnvoll zusammengestellt? Es geht nur um die Zusammensetzung von denn Muskeln

Bizeps/Rücken

Trizeps/Brust

Schulter/Beine

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?