Ist der Energieverbrauch bei gleichem Puls gleich?

1 Antwort

Um es genauer zu sagen: Der Kalorienverbrauch hängt von der Sauerstoffaufnahme (und davon, ob man gerade mehr Kohlenhydrate oder mehr Fett verstoffwechselt, aber das sei hier mal ignoriert) ab. Und die Sauerstoffaufnahme wiederum korreliert mit der Herzfrequenz. Also grob gesagt: je höher die Herzfrequenz, desto höher die Sauerstoffaufnahme (diese Regel gilt bis ca. zur anaeroben Schwelle). Da ein Sportler alle Funktionen in seiner Spezialsportart besonders ökonomisiert hat, also ein Langläufer beim Langlaufen, ein Radfahrer beim Radfahren usw., werden in der Spezialsportart die geringsten Stresshormone freigesetzt, was zu geringerem HF-Anstieg führt. Außerdem ist die Muskulatur und das neuromuskuläre System besser darauf eingestellt. Das bedeutet, dass in der Spezialsportart der Energieverbrauch bei gleicher HF höher ist. Das alles gilt aber nur für reine Ausdauersportarten.

Suche einen Weg um meine Gewichtsreduzierung besser zu überwachen und dann zu optimieren...

Hallo zusammen! Ich würde gern mein Gewicht reduzieren/Fett verlieren - ich bin 1,60 m klein, weiblich und wiege 63kg, mein Ziel wäre die 55 kg von früher wieder zu erlangen. Ich mache regelmäßig Sport, ca. 4 mal die Woche jeweils 1-2 Stunden: Fitnessstudio, also ein bisschen Geräte, hauptsächlich Aerobic, BBPo-Kurse, Step-Kurse, Fatburner-/Bodyformingkurse und hauptsächlich Jogging.

Um mein Ziel zu erreichen, suche ich ein wenig Unterstüzung vielleicht in Form eines Kalorienmessgerätes, das mir ziemlich genau sagen kann, wieviel Kalorien ich verbrenne o.ä.. Ich hätte gerne etwas, mit dem ich mein Training überwachen und dadurch vielleicht optimieren kann. Nun habe ich gehört, dass diese "Pulsuhren" ziemlich ungenau sind. Weiß jemand vielleicht eine Marke oder ein anderes Gerät, das mir da doch irgendwie helfen kann? Es ist auch so, dass mir einige Steine im Weg liegen, z.B. durch die Unterfunktion bei meiner Schilddrüse(nehme Tabletten seit kurzem) oder meinen chronischen Eisenmangel (vererbt bekommen, nehme auch hierfür Tabletten). Das beeinflusst wohl auch mein Training. Durch das habe ich einen sehr hohen Puls, d.h. beim normalen Joggen ca. 160 - drehen da die meisten Pulsuhren nicht am Rad und sagen mir, ich soll langsamer machen? Ich jogge wirklich im gemäßigten Tempo.

Weiß da vielleicht jemand einen Rat für mich? Freue mich über eure Antworten!

...zur Frage

Kann der Körper seinen Stoffwechsel anpassen?

Hallo!

Ich arbeite im Sommer (von Februar bis November) als Bike Guide, d.h. ich fahre pro Woche ca. 12 bis 18 Stunden intensiv Rad (auch bei hohem Puls). (Also 5 Tage die Woche, jeweils 2 bis 4 Stunden) Wenn man meiner Pulsuhr glaubt (Polar FT80), verbrenne ich als ca 50kg schwere Frau (Größe 1,58) ca 7000 kcal extra die Woche... Ich esse jedoch unter der Woche meist 1900 bis max. 2500 kcal am Tag und am WE (keine nennenswerte sportliche Aktivität, eventuell lockeres Radln oder leichte körperliche Arbeit) esse ich selten mehr als 2300 kcal.

Nun meine Fragen:

  1. Auch im Winter, wo ich deutlich weniger Sport mache, esse ich ca. 2000 kcal am Tag. Warum nehme ich im Sommer dann nicht ab??? Kann es sein, dass mein Stoffwechsel einfach herunterfährt, wenn ich so viel Sport mache?

  2. WENN - dann habe ich eher am WE an sportfreien Tagen heißhunger - ist das normal, darf ich diesem Heißhunger nachgeben?

  3. Wenn ich meinem Heißhunger mal nachgebe, und 300 kcal zu viel esse, habe ich immer gleich ca1. kg mehr. Wie kann das sein??? Das ist doch physikalisch eine Unmöglichkeit??? Kann es sein, dass mein Körper mit 50 kg (ca. 11% Körperfett) sein Wohlfühlgewicht nicht erreicht hat und deswegen an jeder kcal festhält, die er zusätzlich bekommt?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen!

...zur Frage

Puls deutlich gestiegen

Hallo: Ich fahre siet zwei Jahren regelmäßig und leidenschaftlich Rennrad. Da ich einen erhöten Blutdruck habe hat mir mein Hausarzt(Internist) Betablocker verschrieben,die ich schon einige Jahre einnehme.Nach einem Belastungstest hat er mir freie Fahrt gegeben.Bei den regelmäßigen Untersuchungen haben sich meine Werte Verbessert und Stabilisiert.Auch mit meinen Pulswerten war ich sehr zufrieden,ich konnte ihn beim training gut steuern.Mein Ruhepuls lag bei etwa 49-52.Vor drei Wochen machten wir dann noch einen 24 stunden Blutdrucktest,allesgut -Blutbild i.o.-urin gut.Dann hat mein Hausarzt mir angeboten von Betablocker auf ACE-Hemmer zu wechseln,weil der Betablocker ab einer bestimmten Belastung zu macht(Das habe ich auch an Bergen und Treppensteigen gemerkt). Da habe natürlich ja gesagt(betablocker ausschleichen-ACE einschleichen).Bei meiner letzten Ausfahrt traute ich meinen Augen nicht. Schon am beginn puls von 125,an leichten Anstiegen 150.Normalerweise habe ich mich immer so zwischen 90 -110 warm gefahren,das war garnicht möglich.Ist das normal. muss ich jetzt wieder von vorn anfangen oder wird sich das wieder Einpegeln. Mein Blutdruck ist aber gleich geblieben.

...zur Frage

puls kalorienverbrauch

Hallo,

mir ist aufgefallen, dass ich bei gleicher Intensität und gleicher Dauer auf meinem Crosstrainer nur noch einen Puls von 120 schaffe (früher waren es 150). bedeutet, dass jetzt, dass ich weniger kalorien verbrenne, weil ich fitter geworden bin?? Ich lege nach etwa 30 minuten auf meinem crosstrainer 10km zurück, ob das realistisch is wage ich aber zu bezweifeln. wenn ich 50kg wiege, wieviel verbrenne ich dann etwa bei 30 minuten crosstrainer?

...zur Frage

Grundumsatz nach Abnahme

Hallo Leute , erst einmal möchte ich sagen ist das hier ein tolles "Forum" ,nun habe ich mich auch endlich mal angemeldet und habe eine Frage.

Erst einmal NEIN ich möchte nicht abnehmen ,ich fühle mich mit meinen 68kg auf 177cm recht normal eventuel sogar zu dünn.

Wenn ein Mensch sagen wir 2000 kalorien Grundumsatz hat und man möchte abnehmen nimmt man ja dementsprechend 500kalorien weniger zu sich,sprich : 1500 Kalorien am Tag. Wenn man jetzt am Tag zusätzlich 4 stunden Sport treibt und man dadurch ca. 2000 kalorien verbrennt nimmt man schnell ab. Aber dadurch steigt der Grundumsatz ja. Was würde passieren wenn man nach der Abnahme wieder weniger sport treibt aber weiterhin diese 1500 kalorien pro tag zu sich nimmt , nimmt dann der Körper direkt wieder zu also jojo effekt oder bleibt dass Gewicht dann gleich? Ich hoffe ihr versteht die Frage ! Vielen Dank schonmal :)

...zur Frage

Können sich Herzrhythmusstörungen auf die Pulsuhranzeige auswirken?

Es gibt ja Herzrhythmusstörungen die durch eine zusätzliche Erregungsleitung verursacht werden. Tritt nicht gerade ein Herzrasen auf so müsste der Puls trotz erhöhter elektrischer Reize gleich bleiben - wirken sich diese asymmetrischen Erregungen auf die Pulsuhr aus? Schwierige Frage, aber vielleicht kennt ja jemand das Problem :) Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?