Ist das Start Grip Tape die ideale Alternative zum aufwendigen Wachsen der Langlauf Ski?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Start Tape Grip funktioniert super bei meinem Klassischski! Ich hatte es nämlich auch satt dauernd zu Klistern und hab es letztens das erste mal ausprobiert bei ziemlich schlechten Verhältnissen und es hat super gehalten! Bin seitem ca. 60km gelaufen und es hält immer noch genauso wie am Anfang, laut dem Hersteller Start soll man damit sogar bis zu 200km weit kommen! Ich kann es dir nur weiterempfehlen!

Meinerseits gibt es über das Tape ebenfalls nur Gutes zu berichten. Als sportlich-ausdauertrainierter Läufer hatte ich mit einen Atomic Vasa Wachski gekauft. Das Steigwachsen habe ich aber nie richtig auf die Reihe bekommen. Nach einigen entnervenden Szenen (Wegrutschen am Berg-Nachwachsen-Wegrutschen am Berg usw.) fiel mir das Start-Griptape ins Auge. Ich habe es sicherheitshalber über die gesamte am Ski ausgewiesene Steigzone geklebt. Fazit: Super! Und seitdem keine Probleme mehr :). Wichtig: Das Tape genau wie auf der beiliegenden Beschreibung in aller Ruhe und Sorgfalt (!) auftragen. Ob der Ski damit nun geringfügig langsamer sein könnte als optimal(!) gewachst kann ich nicht beurteilen. Ist mir auch nicht sooo wichtig. Fest steht: Man spart sich viel Zeit, Arbeit, Material und schont die Nerven...

Was möchtest Du wissen?