Ist das Sling-Training nicht schlecht für die Gelenke?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, du kannst dir hier auch ganz prima die Arme auskugeln. Ist einem Freund von mir passiert. Aber ich denke er hat das auch nicht unbedingt richtig gemacht. Aber wenn man eine gute Körperspannung hat und alles gut und kontrolliert ausübt, dann dürfte hier nichts fehlen!

Hallo,

in der Tat ist das Sling Training nicht ohne. Aber schädlich für Gelenke ist es sicher nicht. Mann muss noch wissen was man tut!

Die Gefahr beim Butterfly ist aber eher eine Luxation in der Schulter. Insofern hat Dir wahrscheinlich der Brust und Schultermuskel weh getan. Schau mal auf www.slingfitness.de , dort werden die Übungen gut erklärt. Mann kann z.B. den Butterfly mit einem Ausfallschritt kombinieren.

Lieber Gruß

In einem Forum bin ich auf die slingfitness Seite gestossen und habe dort hilfreiche Hinweise zum Training mit meinem Variosling www.variosling.de gefunden, mit dem ich übrigens sehr zufrieden bin. Gute Qualität und 50 Euro günstiger als vergleichbare Anbieter - VG

0

Ich glaube eigentlich nicht, dass das schlechter fuer die Gelenke ist als ein anderes Krafttraining. Ich wuerde vermuten, dass Du es uebertrieben hast.

Was möchtest Du wissen?