Ist das Sling-Training auch geeignet für Menschen mit Rückenbeschwerden?

3 Antworten

Die Ursachen für Rückenschmerzen sind oftmals komplex und nicht eindeutig. Das Sling Training eignet sich ideal, um Rücken und Baumuskulatur aufzubauen. Sowohl die tiefe stabilisierende, als auch die oberflächliche Muskulatur wird bei keinem anderen Krafttraining aufgebaut. Es gibt auch einige Studien, die dies Belegen. Den physiologischen Teil deiner Rückenschmerzen bekommst Du damit prima in den Griff. Also 1. abklären was es ist. 2. langsam mit dem Training beginnen 3. regelmäßiges Training in den Alltag integrieren - Präventiv

Info auf www.slingfitness.de

Das Training ist gerade dafür gedacht die Koordination der einzelnen Muskeln und Gelenkstrukturen zu stärken. Durch die flexible und bewegliche Ausführung an den Seilen hast du hier bei richtiger Ausführung auch eine sehr gute Chance deine Rückenmuskulatur zu stärken, was letztlich deine Wirbelsäule im Alltag entlastet. Primär sollte natürlich vom Arzt abgeklärt werden woher deine Rückenschmerzen rühren und ob eine spezifische Physiotherapie erstmal sinnvoller wäre.

  1. Rückenschmerzen abklären lassen
  2. Ein therapeutisches Rückenkräftigungs-programm (Rückenstrecker/autochtone Rückenmuskulatur) = langsam durchgeführt, 10 sec Position halten. Die Übungen werden in Bauchlage und Seitenlage ausgeführt (hochführen des Beines in BL, Beckenkamm liegt auf-halten, 8 Wdh; in SL unteres Bein anwinkeln, oberes Bein nach hinten/rückwärts hochheben, 8 Wdh) Für die Bauchmuskulatur langsames aufrichten des Oberkörpers aus der Rückenlage, Arme Vorhalte, 1x Arme rechts der in ca. 90 grad gebeugten Beine , 1x gerade nach vor und eimal nach links aufrichten; ohne Schwung, wärhend der 10-15-später 25 Wdh Oberkorper nicht am Boden ablege.
  3. danach ein Ganzkörperstabilitaätstraining (=intemittierendes Krafttraining) durchführen. Informationen im Internet und unter mobile (zeitschrift)/BASPO 4.anschließend kann das slingtraining durchgeführt werden waltermarik

Fastfood nach dem Training

Unser Eishockeytraining findet immer Abends statt. 1.5 Stunden um 22:00 also ziemlich spät. Häufig gehen wir danach noch kurz zum Burger King. Ich habe da allerdings keinen richtigen Apettit so schnell nach dem Training deshalb trinke da meistens dann nur ein Cola, da ich natürlich ziemlich Durst habe. Jetzt habe ich gerade hier gelesen dass man aber gerade nach dem Training was Essen sollte um da Muskelwachstum zu optimieren. Das erste Problem ist die Uhrzeit, da ich ja danach schlafen gehen muss, und da nicht auch noch unbedingt einen vollen Magen haben will. Das zweite Problem ist dass ich mir nicht unbedingt die Burgerbomben reinziehen will. Wäre es also sinnvoll einen Milchshake zu bestellen? In der Antwort (auf die ich mich da oben beziehe) stand das ein Milchskae recht gut sein soll, aber die Shakes die man so bei den Fastfoodketten bekommt, sind die da wenigstens halbwegs geeignet? Oder sollte ich das lieber lassen, bei meinem Cola bleiben und da gar nichts essen?

...zur Frage

Wie kann man Rückenschmerzen beim Schwimmen vermeiden?

Meine Frage hört sich jetzt vielleicht komisch an, weil Schwimmen häufig als Mittel gegen Rückenschmerzen empfohlen wird.

Bei mir ist es aber so, dass ich vom Schwimmen immer nach einiger Zeit Schmerzen im unteren Rücken bekomme. Als ich noch jünger war, hatte ich dieses Problem noch nicht. Habe mir nichts weiter dabei gedacht, weil ich sowieso hin und wieder Rückenschmerzen habe, bis ich einen Artikel über Sport für einen gesunden Rücken (http://www.rueckenhelfer.com/vorbeugung/der-richtige-sport-fur-einen-gesunden-rucken/735123/?pid=15) gelesen hatte. Dort steht, dass man durch die Kopfhaltung ein Hohlkreuz bekommen kann. Leider steht dort nicht, was ich dagegen tun könnte (wenn die Schmerzen denn wirklich nur vom Hohlkreuz kommen).

Falls es hilft: bin 28, bin ein wenig über meinem Idealgewicht, übe eine sitzende Tätigkeit aus und bin mehr oder weniger regelmäßig im Fitnesscenter zum Ausdauertraining.

Ich sag schon mal danke!

...zur Frage

Fett verbrennt im Feuer der Kohlenhydrate - Frage

Hallo,

Ich hab vor ein paar Tagen einen Artikel gelesen wodrin es heißt, dass man über den Tag eiweißreich essen sollte und nach dem Training Kohlenhydrate zu sich nehmen sollte.

So weit so gut, die Methoden des Intensives Kraft oder Intervalltrainings kenne ich und das Prinzip der Thermogenese.

Meine Frage hier zu wäre nur, da ich arbeitsbedingt erst Abends trainieren gehen kann und erst um 19-20 Uhr ca. mein Abendessen zu mir nehmen kann, ob ich dann auch Kohlenhydrate zu mir nehmen sollte?

Danke im Voraus für eure Antworten

LG Tom

...zur Frage

Erfahrungen mit FitX Fitnessstudios?

Hi, ich würde gerne anfagen im Fitnessstudio zu trainieren. Hab bisher nur zu Hause trainiert und hab dementsprechend keine Erfahrungen an Geräten. Bin sehr sportlich und durchtrainiert ein. Hab ein wenig Ahnung von Muskelgruppen, Ernährung und effizientem Training bräuchte also weder Aufbautraining noch einen "Baby-Sitter" als Trainer, lediglich eine Einweisung für die Geräte.

Jetzt ist die Frage ob ein billig-Studio in meiner Nähe geeignet ist. Wohne Nähe Worms und hätte teure Studios, aber eben auch MCFit oder FitX in Reichweite. FitX ist mir bei nem Kampfpreis von 15€ mit allem Drum und Dran aufgefallen. Bin Schüler und dementsprechend an nem günstigen Preis interessiert. Also sind FitX Studios fürs training geeignet und ist 15 € mntl. der finale Preis?

...zur Frage

Ringerstiefel zum Boxen?

Ich habe es nun öfter gesehen und gelesen: Ringerschuhe sollen auf perfekt für das Boxen geeignet sein. Unterscheiden sich den Ringerstiefel und Boxschuhe garnicht?

ich dachte für das Ringen auf der Matte braucht man weiche und biegsame Schuhe und für das Boxen eher steife, harte und vor allem rutschfeste Boxschuhe.

Hat irgendjemand hier schon Erfahrung oder kann mir einen glaubwürdigen Artikel empfehlen?

LG

...zur Frage

Welche Sportgeräte sind für ein Training zuhause besonders gut geeignet?

Ich such nach gut geeigneten Sportgeräten für ein Training zuhause. Habt jemand hier damit praktische Erfahrungen, und was für Sportgeräte sind besonders effektiv und gut geeignet für ein Training zuhause?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?