Ist das Gewichtheben (Reißen/Stossen) hemmend für das Tennis?

2 Antworten

Ich frage deswegen, weil ich mal einen Bericht gelesen habe über Martina Navratilova, die zu ihrer Jugend recht pummelig war. Durch einen spezifischen Diet- und Kraftaufbauplan konnte sie ihre Fitness enorm steigern. Unter anderem fiel auch das Gewichtheben unter das Programm.

Wie man weiß, waren die Athleten im ehemaligen Sowjetblock dem Gewichtheben alles andere als abgeneigt. Schaut man sich die heutigen Frauen im Damentennis näher an, so wird man auch bei ihnen das Gewichtheben im Trainingsprogramm wiederfinden, weil da ja auch die Schnellkraft trainiert wird.

Also meiner Meinung nach ist das Gewichtheben ein essentieller Punkt im Trainigsplan, der natürlich dosiert durchgeführt werden muss!

Meine Frage hat sich aber eher auf die anatomischen Gesichtspunkte bezogen. Also inwiefern z.B. auf muskulärer Basis das Gewichtheben, in Kombination mit Schwimmen, sich negativ auf das Tennisspiel auswirken könnte. Dabei meine ich nicht, in Form von Muskelpaketen. Es ist klar, dass zu viele Muskeln eher behinderlich für das Tennis ist. Wobei man dies auch nicht relativieren kann. Da muss man sich bloss mal Venus Williams anschauen ;-)

Perdon. Ich meinte natürlich Serena Williams!

0

Primär sollte immer die Sportart vorrangig trainiert werden die man ausübt. Als Tennisspieler sollte man demnach auch sein Augenmerk auf das Trennistraining richten, denn hier möchte man sich ja verbessern und das erreichst du nur über das spezifische Training. Es spricht nichts dagegen in der Winterpause als Ausgleich ein Krafttraining zu machen, welches auch das Gewichtheben in Form von Stossen und Reissen beiinhaltet. Startet die Tennisssaison aber wieder dann würde ich den Ausgleichssport etwas reduzieren und mich ganz dem Tennisspielen widmen.

Gewichtheben bei Frauen: Warum ist China so dominant?

Warum sind die Chinesen im Gewichtheben der Damen so extrem dominant? Hängt das eventuell auch mit dem Körperbau zusammen oder würdet ihr es auf das Training zurückführen?

...zur Frage

Wie sollte ein Techniktraining für olympisches Gewichtheben für 10-15 jährigen aussehen?

Wuerde gerne mit ein paar Jungs anfangen sie auf echtes Oympisches Gewichtheben vorzubereiten: Welche Übungen kann man mit den Jungs spielerisch machen?

...zur Frage

Zählt man beim Gewichtheben die Stange und Verschlüsse mit

Werden beim Gewichtheben nur die Gewichtsscheiben oder auch die Verschlüsse und die Hantelstange mitgezählt/ gewogen?

...zur Frage

Welches ist der beste Gewichthebergürtel?

Gibt es bei den Gewichthebergürteln große Unterschiede bei den verschiedenen Herstellern bzw. Modellen? Worauf mussh man beim Kauf eines Gewichthebergürtel achten?

...zur Frage

Schmerzen im Ellenbogen beim Aufschlag und Slice!?

Hallo zusammen,

leider kämpfe ich jetzt seit mehreren Monaten schon mit Schmerzen im Ellenbogen, genau Im Gelenk. Diese treten aber nur beim Tennis beim Aufschlag oder beim Slice auf, also bei Schlägen die stark in die Streckung des Armes gehen. Bei allen anderen Schlägen habe ich überhaupt keine Schmerzen.

Die erste Vermutung war Golferarm, aber dafür ist der Schmerz eigentlich zu deutlich an einem Punkt und bei Überstreckung entstehen auch keine Schmerzen. Schleimbeutel wurde auch ausgeschlossen, da keine Schwellung vorhanden ist.
Habe jetzt einige Besuche bei Ärzten, Physios und Chiropraktikern hinter mir und bin echt verzweifelt....vielleicht gibt es hier den ein oder andere mit ähnlichen Problemen oder guten Tipps?
Vielen Dank vorab.
Volker

...zur Frage

Wer war schon bei den "Internazionali BNL d'Italia" in Rom?

War schon mal jemand bei einem Finale der "Internazionali BNL d'Italia"? Ich kenne mich mit Tennis überhaupt nicht aus, aber mein Mann ist leidenschaftlicher Tennisspieler. Zu seinem Geburtstag habe ich ihm Final-Karten für dieses Turnier gekauft. Wie läuft das dort ab? Die Spiele fangen laut Programm gegen 11 Uhr an. Sehen möchten wir vor allem das Männer-Einzel-Finale. Ist dies normalerweise das letzte Spiel an dem Tag? Wenn uns die anderen nicht sonderlich interessieren, können wir auch erst später kommen oder muss man um 11 da sein? Sollten wir die Rückfahrt nach Hause (etwa 5 Stunden) für denselben Abend planen oder doch lieber für den nächsten Tag? Danke für eure Tipps!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?