Ist Brustschwimmen nicht gut für die Knie

1 Antwort

Wenn man die Beinbewegung so macht wie es gelehrt wird und kraftvoll schwimmt, ist es eine hohe Belastung hervorgerugen durch die estreme Aussenrotation der Unterschenkel beim Anziehen der Beine, und dem kraftvollen Abdruck in dieser Position-ebenfalls das kraftvolle Schliessen der Beine kurz vor der Streckung belastet die Kniegelenke. Es gibt aber immer die Möglichkeit nicht so druckvoll zu schwimmen. Und Laufen ist ebenfalls eine erhöhte Belastung für die Knie.

Was möchtest Du wissen?