Ist Berglauf ein empfehlenswerter Sport jenseits der 50?

1 Antwort

Auch ich habe schon die 5 vorndran und mache ab und zu einen Berglauf. Wenn dein Vater immer schon regelmäßig Sport betrieben hat und auch aus ärztlicher Sicht bei ihm alles in Ordnung ist, kann er dies durchaus probieren. Er muß ja nicht gleich auf die Zugspitze laufen. Klein anfangen und darauf achten, dass der Puls nicht zu hoch wird. Der Bewegungsapparat muß sich auf diese neue Belastung erst einstellen. Dies wird seine Zeit dauern, aber in Punkto Ausdauer, Erlebnis und Koordination ist Berglaufen spitze.

Was genau bedeutet "Hungerstoffwechsel"?

Hallo, immer wieder lese ich bei diversen Fragen rund um das Thema Ernährung und Sport darüber, dass man recht schnell Gefahr läuft in den Hungerstoffwechsel zu verfallen. Was genau ist das denn eigentlich und woher soll jemand erkennen ob er bereits in dem Hungerstoffwechsel ist? Warum sollte das so problematisch sein, klar ich habe über den Jojo-Effekt gelesen, aber wenn man seine Ernährung umstellt, sollte man doch dabei bleiben, sprich kein Jojo-Effekt? Ich komm mir grade ein bisschen dämlich vor, weil das Wort Hungerstoffwechsel sich ja mehr oder minder selbst erklärt, aber ich würde tortzdem gerne mal mehr darüber wissen.

Grüße

...zur Frage

Wie baue ich wieder meine Kondition auf?

hallo alle! ich bin 16 jahre alt und gehe sehr regelmäßig jeden zweiten Tag laufen und laufe unter der Woche immer so um die 40 bis 50 minuten.Am wochende waren mal 60 bis 90 minuten drinnen. Leider bin in den letzten 3 wintermonaten nicht mehr oft laufen gewesen hab aber anderen sport getrieben. Hab vor kurzem wieder angefangen und total meine ausdauer verloren. Meine beine sind beim Laufen schwer was nie der Fall war und irgendwie will mich mein innerer Schweinehund zum aufhören bringen, was ich auch nie hatte. Zurzeit laufe ich um die 25 minuten um wieder reinzukommen und werde des von woche zu woche steigern, gibt es sonst tipps? Ich habe zusätzlich vor an einem 10km lauf teilzunehmen im juni und wollte fragen ob ich es bis dahin schaffenb kann meine ausdauer bis dahin wieder zu bekommen?

...zur Frage

Wie werden Höhenmeter gezählt?

Nur aufwärts oder auch abwärts? (Was bekanntlich ein ziemlicher Unterschied ist.)

...zur Frage

Durch welche Sportarten wird man gelenkiger?

Die große Gefahr bei vielen Sportarten besteht ja oft darin, dass man durch den Sport Muskelmasse an spezifischen Stellen als Anpassungserscheinung aufbaut, dadurch erstmal ungelenkiger wird und dem durch mangelndes Dehnen nicht entgegenwirkt. Bei welchen Sportarten ist dies nicht der Fall?

...zur Frage

Weiter Abnehmen?

Ich bin 13 Jahre alt,bin 164 cm groß und wiege momentan 52 kg.Ich habe vor einem Jahr mit diäten angefangen. Der Grund dafür war das ich 74 kg hatte. Ich treibe auch regelmäßig Sport. Meine Frage an euch war jedoch ob ich noch weiter abnehmen soll oder es lieber lassen soll? Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen🤗

...zur Frage

Ich (w) schwitze total schnell (und viel) beim Sport

Hallo :)

Seit gut 3 Wochen mache ich wieder regelmäßig Sport (davor über ein Jahr so gut wie nichts, außer spazierengehen mit meinem Sohn ;)). ich gehe drei mal die woche jeweils 50 min. auf den crosstrainer und dann nochmal 15-30 min krafttraining.

Anfangs habe ich erst so nach circa 30-40 minuten angefangen zu schwitzen, doch mittlerweile läuft es mir schon nach 15 minuten den nacken herunter :-/ nach spätestens 30 minuten sind meine haare (mittellang) fast komplett nass.

es nervt total, weil ich nicht das gefühl habe, mich zu überanstrengen (klar gebe ich zwischendurch mal gas aber maximal 2 minuten)

liebe grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?