Ist Basketball gut für die Kondition?

2 Antworten

ich denke nicht, dass du mit basketball speziell deine kondition trainierst. basketball ist jedoch ein sehr schneller sport, von daher trainierst du vor allem deine schnellkraft, somit aber auch die kondition.

Na das würde ich aber schon sehr bejaen, klar schnellkraft, aber du bist da ja ständig in Bewegung und am laufen und springen, wenn du das regelmäßig betreibst wirst du schon selbst merken, wie deine Kondition steigt!

Bringt langsames Joggen was, wenn ich es eigentlich schneller gewohnt bin ?

Hallo !

Ich bin die letzte Zeit des öfteren mal joggen gewesen. Bin relativ schnell gerannt ( so 14-15 km/h), war deswegen danach auch immer richtig fertig und ich fand es richtig anstrengend. Jetzt frage ich mich, wenn ich langsamer joggen würde ( vielleicht so 9-10 km/h ) , es also nicht so anstrengend wäre und dann vielleicht auch mehr spaß machen würde würde es dann trotzdem was für die Kondition bzw den Muskelaufbau bringen & dafür sorgen dass ich fit bleibe ?

...zur Frage

Was mache ich beim Nordic Walking falsch?

Hallo, jetzt noch eine Frage in eigener Sache. Irgentwas stimmt mit meinem Stockeinsatz nicht. Ich habe in letzter Zeit nach dem Walken Nacken- bzw. Schulterschmerzen. Was könnte ich falsch machen?

...zur Frage

Ist es mit 17 zu spät um mit Basketball (im Verein) anzufangen?

Also ich werde ende juli 18 und habe noch nicht wirklich erfahrung mit Basketball außer das ich in letzter zeit öfter mal mit freunden draußen gespielt habe. Es macht mir allerdings sehr viel spaß weswegen ich gerne öfter spielen möchte, und das geht ja am besten im verein. Nur noch zur info: größe: 188, fitness: OK (Note 1-2 in sport, probleme mit Ausdauer), viel spaß am sport.

...zur Frage

Konditionstraining Fussball

Hey Leute,

ich bin 20 Jahre alt und spiele jetzt meine 2. Saison im Seniorenbereich. Ich habe immer etwas mit meiner Kondition zu kämpfen und da ich mich gerade in der Winterpause befinde, will ich eine gute Grundlage für die Rückrunde aufbauen. Das erste Spiel wird Anfang März sein.. bisher bin ich nur 4 mal Laufen gewesen (jeweils 1 Stunde lang). Ich mache jeden Tag im Wechsel Konditionstraining und Krafttraining.

Kann mir eine qualifizierte Person dabei helfen einen optimalen Plan zu erstellen, um meine Kondition bis Anfang März soweit es geht nach oben zu treiben?

Mir ist durchaus klar, dass es länger dauert die maximale Kondition zu erarbeiten, dennoch benötige ich eine bestmögliche Grundlage.

Ich spiele auf Rechts-/Linksaußen und laufe sehr viel in einem Spiel, leider sind meine Kraftreserven in der 2. Halbzeit dürftig, sodass ich selten das Maximale zum Spiel beitragen kann, obwohl ich die Möglichkeiten dazu sehe.. körperlich bin ich einfach nicht mehr in der Lage dazu.

Von der Lunge her gehts meistens noch.. es sind eher meine Beine, die sich schlapp anfühlen und anfangen zu verkrampfen (werde ab jetzt Magnesium nehmen).

Für meinen Konditionsplan habe ich jeden 2 Tag Zeit, bis Anfang März, also her mit den Tipps ;)

danke

...zur Frage

Nervös vor dem FußballSpiel was kann ich tun?

Hallo ich spiele seit meinem 6ten Lebensjahr Fußball und hatte sowas noch nie ,in letzter zeit werde ich vor dem Spiel also eigentlich erst bei dem warm machen so nervös das meine Beine total wackelig werden und sich wie Pudding anfühlen und mein Magen als ob ich in einer Achterbahn sitze. ..und deshalb komme ich kaum ins Spiel und bin nicht so gut wie im Training. ..Kann mit jemand Tipps geben? Oder kennt sich damit aus ? LG Tim

...zur Frage

Squashen:Regelfrage?

Spiele in letzter Zeit öfters mal Squash und bin eher noch ein Laie. Wie ist das wenn der Ball vorne an die Wand gespielt wird, dann von dort direkt ohne Bodenberührung hinten an die Wand geht, muss ich dann aus der Luft spielen oder darf der ball noch einmal aufkommen? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?