Ist auch für Sprinter Grundlagenausdauer wichtig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich hat ein Sprinter eine recht kurze Belastung, verglichen mit einem Mittel oder Langstreckenläufer. Nichts desto trotz sollte auch der Sprinter eine gewisse Grundlagenausdauer haben. Es ist also nicht verkehrt wenn der Sprinter in der Lage ist 1500-2000 Meter am Stück zu laufen. Immerhin besteht das Sprinttraining aus mehreren Sprintläufen, die er auch nur gezielt und hart trainieren kann wenn eine gewisse Grundlage vorhanden ist.

Wenn man gar keine Grundlagenausdauer hat, dann wird es auch für Sprinter schwierig eine gute Zeit zu laufen.

Da spreche ich aus eigener Erfahrung noch vom Schulsport.

Was möchtest Du wissen?