Isolieren Thermarest Matten besser als Schaumstoff-Isomatten?

2 Antworten

Zu den Werten kann ich nichts sagen, allerdings habe ich auf meiner alten Schaumstoffmatte öfter mal gefroren, weil es vom Boden kalt wurde. Mit meiner Thermarest ist mir das noch nie passiert. Sehr viel bequemer sind die thermarest außerdem, ich habe damit kaum mehr Kreuzschmerzen.

Das kann man nicht so generell sagen, weil es von Thermarest auch Matten von 2,5 cm bis über 6 cm Stärke gibt. Die dünnen Matten haben darüberhinaus zur Gewichtsersparnis auch noch eine durchbrochenen Schaumkern. In diesen Hohlräumen kann dann die Luft zirkulieren und so eine Kältebrücke entstehen. Genaue Werte kenne ich aber auch nicht - vor allem dürften die ähnlich wie bei Schlafsäcken nur sehr ungenau messbar sein und z. B. vom Untergrund und dem Gewicht der Person die drauf liegt abhängen. Erfahrungsgemäss sind die Thermarest etwa ab einer Dicke von 3,8 cm den meist nur 1,5 cm dicken Schaumstoffmatten überlegen.

Die verschiedenen Stürmertypen im Fußball ?

Guten Tag, in letzter Zeit höre ich immer mehr von Stürmertypen, ich kann mir darunter auch was denken, aber weiß jemand genau, wie diese Typen heißen und wie sie spielen ? Nicht selten hört man was von Stoßstürmern, was zeichnet diesen Typen aus ? über schnelle und hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen. MFG

...zur Frage

Gute Übungen für´s Hürdentraining?

Ich hab bald ne Prüfung über Hürdenlauf und sollte darauf noch Einiges trainieren. Es kommt auf die Technik an und nicht auf die Geschwindigkeit. Wer weiß gute Übungen, damit meine Technik besser aussieht?

...zur Frage

Wie finde ich den richtigen Härtegrad bei Flossen für mich heraus?

Bin Schnorchel-Anfänger und auf der Suche nach den für mich passenden Flossen. Leider hab ich angesichts der unterschiedlichen Härtegrade bei den Flossen, keine Ahnung was für mich das Beste ist. Welcher Härtegrad ist für welchen Typ geeignet? Wer weiß Rat?

...zur Frage

welche vorteile bieten fitness- oder yogamatten gegenüber isomatten?

fürs aerobic möchte ich mir eine matte zulegen. nun habe ich gesehen, dass es neben isomatten (ab 10€) auch "spezial"-sportmatten (ab25/30€) gibt. lohnt sich die anschaffung letzterer wirklich oder zahle ich dabei nur für den markennamen?

normalerweise hätte ich nämlich gedacht, dass ich auf beiden mattenarten aerobich machen kann, aber mit ner isomatte könnt ich auch zelten (wenn ich je auf die idee käme). demnach müsste sie doch eher die teurere sein. welcher große vorteil der sportmatten entgeht mir denn hier?

...zur Frage

Was gehört auf meine Checkliste zum Bergwandern?

Wer gibt mir bitte mal eine Checkliste, wenn ich eine schöne Tagestour oder Halbtagestour zum Bergwandern mache? Gerade jetzt wenn es Winter wird, brauch ich ja viel warme Sachen zum anziehen. ABer was habt ihr immer dabei, unabhängig vom Wetter. Danke

...zur Frage

Matte - aus welchem Material?

Welche Matten benutzt ihr für Floorwork bzw. Gymnastik? Und wie dick? Würde mich mal allgemein interessieren! Es gibt ja diese Gummimatten und welche aus Schaumstoff, bzw. wo der Schaumstoff nochmal unter einer extra Schicht "Mattenmaterial" verschwindet. Welche haltet ihr für geeigneter für Pilates?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?