Intervalltraining sinvoll mit extremen Muskelkater im Oberkörper

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nun Ausdauertraining ist vielseitig und kann bzw. soll jederzeit auf die momentane Befindlichkeit abgestimmt werden. Bei Muskelkater im Oberkörper kann man gut etwas Bein betontes in der Ausdauer machen. Gut sind Joggen, Radfahren usw. Mit Vorbehalt wäre z.B. Rollski-Training auszuüben, da dies auch sehr auf die Arme geht.

Beachte: Es muss nicht immer Intervall-Training sein. Die Ausdauer trainiert man auch mit lockeren Einheiten im GA1 Bereich!

Viele Grüsse LLLFuchs

Danke für die Antwort. Würde dann auch Downhill gehen mit meinem Bike? Oder eher nicht?

0
@htmlrulez001

Downhill ist sicher eine Möglichkeit, die nicht so intensiv ist wie die Bergfahrt. Versuch es mal. Es könnte aber sein, dass Deine Reaktion infolge des Muskelkaters nicht so gut ist wie ohne.

0

Bei Muskelkater sind leichte Bewegungseinheiten durchaus förderlich. Dies fördert die Durchblutung, hilft Schadstoffe auszuschwemmen und somit den Regenerationsprozess des Muskelkaters etwas zu beschleunigen. Von daher kannst du mit einem Muskelkater ruhig biken sofern der Muskelkater jetzt nicht so stark ist das dir beim Biken alles weh tut.

Mach dir keinen Kopf, bei dir ist alles in Ordnung. Wenn ich so gut trainiert wäre wie du es bist, ich würde nach Rom zu Fuß laufen.

Was möchtest Du wissen?