Instabiles Knie! Schmerzen über und unter der Kniescheibe, sowie an der Knie Innenseite

1 Antwort

Alles ist möglich. Aus der Ferne kann Dir nieman helfen. Gehe zum Arzt und lass Dich eingehend untersuchen! Diese Beschreibung hier hilft Dir ebenso wenig wie Deinem Arzt, denn ohne Untersuchung ist keine Diagnose und darauf aufbauend eine richtige Behandlung möglich, denn alles wären nur Vermutungen. Aufgrund von Vermutungen ist aber weder die richtige Behandlung möglich noch eine rasche Heilung zu erwarten.

Knieschmerzen + knacken, Kniescheibe zieht nach außen?

Hey liebe Community! Ich habe mittlerweile seit einem Jahr immer wieder mit Knieschmerzen zu kämpfen. War schon beim Orthopäden und habe ein Röntgen der Kniescheibe machen lassen, allerdings war da alles unauffällig...

Seit einer Woche habe ich Schmerzen im rechten Knie, wenn ich es beuge oder strecke. (eher, wenn ich von der Beugung in die Streckung gehe.) Die Schmerzen liegen rechts außen, eher vorne. Heute Früh habe ich mir eine Bandage angelegt und habe beim Gehen gemerkt, dass meine Kniescheibe immer nach außen ziehen wollte, wenn ich es gestreckt habe; das habe ich davor noch nie gemerkt! Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder einen Tipp, was ich gegen dieses Verschieben der Kniescheibe machen kann?

Kann es nicht auch zu Verschleiß kommen, wenn die Kniescheibe nicht richtig läuft?

Außerdem knackst es an der Innenseite des Knies seit ein paar Tagen beängstigend laut und zieht in der Kniekehle, vor Allem bei ca. 90° Beugung... Könnte etwas mit dem Innemeniskus sein? Vielen Dank für eure Antworten!

LG

PS: Ich bin weiblich,17 Jahre alt und schlank

...zur Frage

Sitzt meine Kniescheibe falsch?

Hi, ich hatte vor einem Jahr eine Patella-luxation und habe seitdem Schmerzen. Habe auch schon Krankengymnastik gehabt und meine Muskulatur ist auch sehr gut. Ich habe mal beide Seiten verglichen und gemerkt das beim betroffenen Knie die Kniescheibe sehr locker ist und auch anders sitzt. Sie ist auch sehr spitz auf der Innenseite. Der Arzt hat mir gesagt es wäre nichts was sich nicht wieder legt. Was soll ich machen, ich habe sogar beim Treppensteigen schmerzen. Soll ich einen Spezialisten aufsuchen, hat da wer Erfahrung?

P.s. Ich bin 16, 184cm, 74kg und spiele Fußball

Lg

...zur Frage

Knorpelschaden im Knie- Schmerzen beim Passspiel?

Hallo, habe einen Knorpelschaden im Knie zwischen Ober- und Unterschenkel (Grad 3, nur auf der Innenseite). Habe beim Fußballspielen, wenn ich einen Pass mit dem Innenrist spiele leichte Schmerzen auf der Innenseite des besagten Knies. Habe gedacht der Knorpel macht sich nur bei Druckbewegungen (z.B. Abstoppen) bemerkbar und nicht bei seitlichen Bewegungen. Hat jemand Erfahrung und kann mir das beantworten? Danke schon mal

...zur Frage

Wie bekomme ich ein instabiles Knie weg ?

Hallo zusammen . Ich habe mich in letzter Zeit mit Problemen am rechtenUnterschenkel herumgeschlagen. Ich habe wohl über einen längeren Zeitraum das rechte knie unbewusst wegen der Verletzung weniger belastet was dazu geführt hat dass mein Knie instabil ist(Hatte keine Verletzung am Knie). Ich merke es beim Treppen abwärtssteigen.Da habe ich manchmal das Gefühl als ob dass Knie auseinanderfallen würde. Habe zwar keine Schmerzen aber Sport machen(Joggen,Fussball) kann ich deswegen nicht. Wie bekomme ich es wieder stabiler?

Danke für jede Antwort .

...zur Frage

Kreuzbandriss und Meniskuseinriss vor ca 1 Jahr , jetz knackt mein Knie was könnte das sein ?

Also ich operiert wurde ich im Oktober 2009, bei der Reha ist alles glatt gelaufen danach habe ich noch selbstständig im Fitnessstudio trainiert. Fussball ging dann nach einer gewissen Zeit wieder, mit kleinen Problem hat sich aber alles gelöst. Jetzt zu meinem eigentlichen Problem: Ich spüre nun ein Knacken und Reiben in der Region links neben der Kniescheibe, im linken Knie. Das Reiben und Knacken ist teilweise auch leicht schmerzhaft, diese Probleme tretten beim Anwinkeln und Strecken des Kniegelenks auf. Auch wenn ich meine Hand auf das Knie lege und dann anwinkle und strecke spüre ich ein Reiben bzw, Knacken an der Hand. Ich habe die Vermutung, dass es sich möglicherweise um einen Knorpelschaden handelt, war bisher allerdings nicht beim Arzt. Was meint ihr dazu ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?