Ilomedin-Infusionen: weiß jemand, wer in München od. Umgebung diese Infusionen gibt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein aber einen Rat gibts trotzdem: wenn etwas in der Medizin "off-label" ist dann hat das einen Grund. Kategorien wie "häufig erfolgreich eingesetzt" besagen wissenschaftlich wie statistisch genau gar nichts oder das genaue Gegenteil: häufig eingesetzt mit katastrophaler Wirkung, weshalb es eben noch keine Zulassung gibt.

Ich würde da die Finger von lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Juergi 28.02.2017, 10:03

Hallo Wurststurm, vielen Dank für Deine Antwort!! Man hat mit der Ilomedin-Infusion die besten Erfahrungen gemacht und sie wird auch bei Raynaud-Patienten häufig angewendet.

0

Was möchtest Du wissen?