Ich trainiere seit über einem Jahr meine Arme und man sieht NICHTS! Ich bin übrigens eine Frau :)

2 Antworten

Hi. Sag mal, wenn du im Fitnessstudio bist, hast du da doch sicher auch ein paar Trainer. Ich würde das Problem mit denen besprechen, da sie sicher genau beurteilen können, ob dein Training intensiver werden muss, oder wie du deine Problemzonen gezielt bekämpfen kannst. Wünsche dir ganz viel Erfolg.

Nein eben nicht. Es ist ein Studio wo eigentlich keiner einen (persönlichen) Trainer hat und die Damen am Empfang machen wohl nur Nebenjob nach der Schule. Ich werde es trotzdem versuchen mal Jemanden dort anzusprechen, der dort Ahnung hat.

0
@Lillifee13

Klar, das ist natürlich blöd. Nur du bezahlst ja wahrscheinlich trotzdem für das Studio und wenn das nichts bringt ist das ja Blödsinn! Wenn es geht, geh in einen Club, wo jemand schaut, was du so machst und du einen Ansprechpartner hast. Nachher hast du eher Probleme durch so ein Training.

0

Über das Krafttraining baust du deine Muskulatur auf, die Definition der Muskelstrukturen erfolgt allerdings über die Ernährung. Du mußt hier die Körpferfettschicht reduzieren damit die Muskeleinschnitte besser zum Vorschein kommen. Die Ernährung sollte hier ausgewogen, Eiweißreich aber Kalorienreduziert sein.Bedenke aber das du als schlanke Person dann unter Umständen eher magersüchtig als definiert aussiehst wenn du noch mehr abnimmst. Dann eher noch etwas Muskelmasse aufbauen und später in die Definition übergehen. Als Frau hast du es allerdings auch rein biologisch schwer Muskelmasse aufzubauen.

Naja, das hört sich so an als wolle ich Frau Schwarzenegger werden! :) Nein ich stelle mir das eher so vor, wie Cameron Diaz ausschaut. Das finde ich so schön.....die Arme sind super definiert und sie sieht trotzdem nicht nach Bodyybuilding aus. Und vom Bauch brauch man gar nicht reden. ;)

0

Was möchtest Du wissen?