ich trainiere hart bekomme aber kein six pack

6 Antworten

Hallo liv97

ich hatte das selbe problem. du machst dabei auch denselben fehler wie ich und viele andere auch. dein problem ist das du zu oft trainierst.ich würde dir empfehlen jeden 2 tag deine bauchmuskeln zu trainieren.zwischen den tagen würde ich joggen oder arm- und brustmuskeln trainieren.außerdem ist eine gesunde ernährung wichtig.ich habe mir einen rat von einen naturalbodybuilder geholt.undzwar ist es wichtig das du dein fett verbrennst.wenn dein körperfettgehalt bei 10% oder weniger ist dann hast du die besten vorraussetzungen für ein ausgeprägtes und attraktives sixpack. mit gutem training und den hinweisen die ich dir gegeben habe wird das schon sehr bald der fall sein.viel erfolg wünsch ich dir

chris

hay danke ich wusste nich das man auch zuuu viel muskeltraining machen kann

0

ich schließe mich chrido an .... weniger trainieren und mehr regenerationszeit.

zu dem würde ich dir zu bedenken geben, dass du mit 172cm größe und 52kg gewicht einen bmi von knapp 18 hast ... was leicht untergewichtig ist. aus diesem grund gehe ich ganz stark davon aus, dass du einfach zu wenig isst. wenn du deinem körper zu wenig energie zuführst, kann er auch keine oder nur wenig muskeln aufbauen. zusätzlich bist du mit 15 jahren gerade voll in der pubertät und dein hormonhaushalt spielt grad vollkommen verrückt, was hier zusätzlich zu schwierigkeiten führen kann.

alls allg tipp ... weniger trainieren, mehr regzeit und mehr essen

nun ja...wenig essen tue ich nicht gerade, aber vlt habe ich wirklch nicht den richtigen körperbau für ein six pack:(

0

jeden zweiten tag trainieren

Was möchtest Du wissen?