Ich suche ein richtig gutes Trekkingrad für lange Strecken. Was könnt Ihr mir da empfehlen? Danke

1 Antwort

Für den Fall, dass du mit langen Strecken eher Reisen gemeint hast, würde ich dir zu einem richtigen Reiserad raten. Die zeichnen sich vorallem durch sehr stabile Technik aus. Es wird auf unnötigen Schnickschnack verzichtet, meist kommen wartungsarmen Felgenbremsen zum Einsatz und der Rahmen ist auch meist aus Stahl um bessere Schweißbarkeit zu garantieren. Wenn du daran interessiert bist, solltest du den Namen "Rohloff" früher oder später hören. Die Firma ist berühmt für ihre Fahrräder die unglaubliche Laufleistungen vollbringen und für lange Reisen bestens geeignet sind.

Sollte Heiko ein Rad fuer Reisen suchen, wuerde ich ihm nahelegen, seine Frage noch einmal zu stellen. Je nachdem, was man unter Reise versteht sind naemlich ganz verschiedene Raeder zu empfehlen: Trekkingraeder, Randonneure oder die von Dir erwaehnten robusteren Reiseraeder. Alle haben ihre Berechtigung und ihren Einsatzbereich. Pauschal fuer den Urlaubstrip auf dem Modelradweg ein Reiserad einzusetzen ist genauso wenig sinnvoll, wie mit einem Standardtrekkingrad Pakistan durchqueren zu wollen.

Rohloff baut uebrigens keine Fahrraeder, sondern ausschliesslich Teile. Besonders bekannt ist die Firma fuer ihre Hinterradnabenschaltung.

0

Was möchtest Du wissen?