Ich suche Aufwärmübungen für den Oberkörper. Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kennt jeder aus der Schule: einfaches Armkreisen vor- und rückwärts. Dabei Arme erst gestreckt, dann mehr nach aussen halten und zurück. Armkreisen mit Einbeinsprüngen.

Das Aufwärmen muss sich immer an der Sportart orientieren, also immer wichtige Elemente der Sportart einbeziehen. Wichtig ist das die leistende Muskulatur und die Gelenke derart vorbelastet werden, dass einerseits das Verletzungsriskio minimiert und andererseits das muskuläre Leistungsniveau hoch genug ist, um einen neuen Trainingsreiz zu setzen.

Buchtipp für ein Beweglichkeitstraining und Aufwärmen als Methode. Da ist alles drin. Präventives Muskeltraining,Hofmannverlag.

Was möchtest Du wissen?