ich möchte gerne fußball profi werden was muss ich da tun?

4 Antworten

hallo, ich bin jezt in ein paar tagen 15 jahre alt, aber bin für meine 15 jahre wesentlich klein: 1.61m vielleicht. ich habe lange zeit in einem sehr schlechtem verein/ mannschaft gespielt (kreisliga). doch eines tages wollte ich endlich zu einem viel besseren verein wechseln und habe ein probetraining gemacht bei einer mannschaft die in der bezirksliga spielt, ich hoffte das der trainer mich nachdem trainig aufnahm in die mannschaft und er tat es auch, das gibt mir immer mehr hoffnungen und selbstvertrauen. mein größter traum ist es fussballer zu werden, es würde mich schon freuen wenn ich in der 3. liga hier in deutschland spielen würde.

Ich möchte auch Fußball Profi werden ich trainiere jeden Tag auch bei regen und ich bin auch der beste aus meiner Mannschaft und ich war auch schon beim Stützpunkt aber ich möchte mal einfach mich bewerben für ein Probetraining bei Bayern München😍 weil es gibt welche in meiner Schule die spielen hochklassigen Fußball und ich bin besser ich Tunnel sie oder mache ein rainbow das ist voll komisch hätte jemand ein Tipp wie oder wo ich mich bewerben könnte


Auch mein traum :D Täglich trainieren (schneligkeit,technick etc.) Dann laufen gehn auf ernärung achten fitness center gehn. Und dann hoffen entweder bei einem vereins spiel endeckt werden,oder einfach zu größeren vereinen in ein probe training gehn oder zu öffendlichen sichtungen. Also so wie ich´s heir beschrieben hab mach ich das XD

5

ja danke leute für den tipp...ich werde ab jezt jeden tag fußball spielen...ich hab mir auch schon fußgewichte geholt und damit werde ich jeden tag trainieren

0
23
@Ferhat7

Mit Fußgewichten kannst Du Dir Deine Gelenke kaputt machen!!!

0

Was muss man tun wenn die Sehne(Vorspann) am Fuß schmerzt?

Hallo, Ich habe vor einigen Wochen mein Fuß verletzt. Es geschah als ich jemanden getreten habe, dies verletze mein Vorderfuß direkt am Vorspann. Am meisten schmerzt es wenn ich gegen ein Fußball schieße. Was ist da genau passiert oder was hilft gegen diesen Schmerz? Wie verheilt es am besten? Nun um Fußball zu spielen reicht es nicht mehr, doch ich möchte gerne Fußball spielen.

PS: Ich bin 16 wiege ungefähr 86 kg und bin cirka 1,88 groß. Ich laufe gerne spiele sehr viel geh immer weniger raus. Habe wieder angefangen zu laufen um die 10 km bin sehr viel gegangen.

-Ist Bewegung gut gegen diesen Schmerz? -Was sind die folgen von zu vielen Spielen am PC? Ich spiele fast den ganzen Tag sogar Nachts über

Danke für alle Antworten im voraus

von Sportbegeisterten Fan Triathlon

...zur Frage

Welcher Rückhandbelag für Allrounder?

Hallo, ich möchte mir in naher Zukunft einen neuen Rückhandbelag anschaffen und das ist das erste Mal, dass ich meinen Schläger beklebe, deswegen sei gleich gesagt das ich noch kein "Profi" bin.

Ich habe laut meines Trainers eine gute Vorhand und hab mir da den Sriver L in 1.9 mm gekauft und nun brauche ich einen Belag für meine schwächere Rückhand!

( Ich spiele das Donic Appelgren Allplay Senso V2)

Vielen Dank schon im Voraus

...zur Frage

Das Beste Fußball Internat oder ein gutes Internat?

Hallo Community,

Ich bin 13 Jahr alt und mein größter Traum ist es Fußball Profi zu werden.

Deswegen wollte ich auf ein Internat aber ich kann mich nicht entscheiden und kenne mich nicht in diesem "Gebiet" aus.

Also... Ich suche ein seht gutes Fußball Internat oder halt das beste.

Danke schonmal :)

Mfg. Eray

...zur Frage

Ich möchte gerne gelenkiger werden

Ja wie gesagt ich möchte gelenkiger werden in den Beinen. Also durch Dehn Übungen.... Zur Info: Ich spiele Fußball und gehe viel Schlittschuh laufen. Bitte um Hilfe.

...zur Frage

Ich will unbedingt Fussballprofi werden

Hi,Ich wollte fragen ob ich ein Fussball profi werden kann.Ich spiele Fussball seitdem ich 5 oder 6 binn und jetzt spiele ich in einem Verein names:VFB Günnigfeld Ich binn eigentlich sehr gut.Wo wir damals ein Hallenturnier hatten war da ein Scout vom VFL Bochum er hatt einen jungen angesprochen und fragt ihn nach seiner Telefon nummer und in der nächsten Saison wir dieser Junge beim Vfl Bochum spielen.Jeder aus meiner D-Jugend sagt das ich es verdient hätte da jetzt zu spielen sogar mein Trainer Dieser Junge ist 2 Köpfe größer als ich ich will unbedingt Profi werden.Ich binn auf eine Gymnasium in Gelsenkirchen also kann ich keine Schwierigkeiten mit dem Zeugnissen haben,weil ich im grünen Bereich binn.Meine Lieblings position ist:Stürmer aber beim VFB Günnigfeld spiele ich links mittelfeld ich traue es meinen Trainer nicht zu sagen das ich eigentlich imSturm spiel.Aber im Augenblick binn ich in Topform und spiele jede Partie finde ich gut.Oder doch nicht Ich kann mich immer bessern.Ich binn sehr Kopfball stark hab einen starken rechten schuss (aber mit links binn ich ne Lusche)ich will auch anfangen den linken Fuß zu trainieren.Ich hab ein Angebot vom Dsc-Wanne-Eickel bekommen ich werde dahin wechseln aber ich will meinen Verein nicht verlassen.Ich mach es aber ich wollte damit nur fragen ob ich wirklich den großen Sprung zum Profifussballer schaffen könnte??(Ist egal wo)

...zur Frage

Ständige Verletzungen im Fußball. Was tun?

Hallo Community! Ich (m 16) spiele seit klein auf über mein Leben gern Fußball. Ich hatte schon immer eine hohe Anfälligkeit für Verletzungen doch seit ca. einem Jahr ist es noch um Längen schlimmer geworden. Ich habe in den letzten Monaten dutzende Zerrungen und Muskelfaserrisse erlitten. Kaum ist eine Zerrung ausgeheilt tritt dir nächste auf. Und das immer an meinem linken Oberschenkel ( meistens an der Forderseite) Ich habe schon etliche Ärtzte aufgesucht, begann mich gesund zu Ernähren, nahm Magnesium ein, machte Krafttraining für den restliche Körper und wärmte mich vor jedem Training gründlich auf. Außerden schlafe ich immer ausrrichend, trinke keinen Alkohol etc. und richte mein Leben voll und ganz nach dem Fußball aus. Doch mittlerweile bin ich echt frustriert. Ich habe schon daran gedacht es mit dem Fußball sein zu lassen obwohl dass eigentlich nie eine Option für mich war und ich dass eigentlich auch nicht möchte. Was mir jetzt aber schlussendlich den Rest gegeben hat ist dass wir das letzte Monat Sommerpause hatten. Ich dachte mir gut, diese Pause nutzt du um dich vollständig zu regnerieren, hab natürlich ein paar laufeinheiten und Kafttraining absolviert aber das trug nur zur Regneration bei. Ich dachte mir diese Saison wird alles besser, doch nix da. Erstes Training und schon wieder verletzt. Ich bin an einem Punkt angeglangt an dem ich nicht mehr weis was ich machen soll. Ich habe immer alles für den Fußball getan und war immer einer der fleißigsten.....und nun das..... Ich würde mich wirklich sehr über Antworten freuen. Wüsstet ihr wie ich diese Verletzungen bekämpfen kann? Was soll ich tun? Lg und danke im vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?