Ich mache gerade meine Trainerausbildung und es wäre toll mal paar Kehrnübungen für einen Rondat (Radwende) zu haben ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grundübung bei Kindern bzw. Anfängern: Hockwende (Bild 1)!

1. Grundlage für die Radwende ist das Aufschwingen in den Handstand.

2. Nächste Stufe ist das Aufschwingen in den Seithandstand.

3. Aufschwingen in den Seithandstand und Abwenden mit ¼ Drehung in den Stand.

4. Anlauf („Anhopser“) im Fünferrhythmus …..weiter wie 3.

5. Wie 4., aber nach der Stützphase Beinschnepper (Courbet) und Handabdruck, so dass die Füße erst nach einer kurzen Flugphase auf dem Boden landen (Bild 2).

5.a Courbet mit Handabdruck lässt sich auch separat üben.

Bild 1: Hockwende - (Turnen, Boden) Bild 2: Radwende - (Turnen, Boden)

Punkt an wiprodo! Eine echt super erklärung!

Was möchtest Du wissen?