Frage von Vaethron, 1.198

Ich brauche einen Trainings Ernährungsplan wer kann mir helfen?

Ich bin 24 Jahre Ich möchte Bauchfett abnehmen und Muskeln aufbauen Ich bräuchte einen professionellen Trainingsplan und einen ernährungsplan. Er soll Strikt ohne außnahme durchgezogen werden, training ist jedentag möglich! Fahre jeden Morgen mit dem Fahrrad 12km zur arbeit und 12km wieder zurück. Ich bin für jede Hilfe sehr dankbar 180 ca80kg Ich bin eher skinny und möchte tatsächlich nicht übertreiben sondern so bleiben ^^ mfg :))

Antwort
von zysterian, 1.036

Nur am Bauch kannst du nicht abnehmen, der Körper entscheidet wo er das Fett abbaut. Du nimmst also nicht nur an einer Stelle ab sondern überall.

5 bis 10 Kilo sollten bei dir schon noch locker drinnen sein, so skinny finde ich die Maße jetzt nicht, bisschen über Normalgewicht.

Schau im Internet nach dort gibt es genug Trainings- und Ernährungspläne such dir einen aus und zieh es mal durch.

Antwort
von DeepBlue, 967

Hi,

wenn ich Dein Posting richtig verstanden habe, möchtest Du also so bleiben wie Du bist und nur am Bauch abnehmen. Das geht nicht! Du hast keinen Einfluss darauf, welche Stellen Dein Körper bei der Fettverteilung bevorzugt bzw. wo er beim Abnehmen das Speck weg nimmt.

Um Dir bei Deinem Trainingsplan behilflich zu sein, müssen wir konkret wissen, wie Dein Ziel aussieht bzw. welche Hilfsmittel (Hanteln, Gymbänder etc.) Dir zur Verfügung stehen oder ob Du Mitglied in einem Fitness-Center bist. In letzterem wird Dir in der Regel ein individueller Trainingsplan erstellt, und einen Ernähungsplan erhältst Du auch.

Muskeln lassen sich in Eigenregie zu Hause nur schwer aufbauen, weil das nötige Equipment fehlt und/oder weil man die Übungen nicht richtig ausführt. Es gibt aber ein gutes Buch von Marc Lauren: Fit ohne Geräte. Da stehen auch Ernährungstips drin. Auf amazon kannst Du einen Blick in das Buch werfen und darin blättern. Vielleicht ist es ja für Dich genau das Richtige.

Gruß Blue



Antwort
von Fitnessmaster, 351

Hi,

Ich kann dir in deinem Fall Krafttraining stark empfehlen. Ein strikter Ernährungsplan ist gar nicht das essenzielle. Du musst viel mehr auf deine Kalorienbilanz und dein Makronährstoffverteilung achten. Wie hoch dein Kcalbedarf ist kann ich dir nicht sagen, aber es gibt viele Rechner im Internet, die dir einen ungefähren Wert liefern.

(.....)

Viel Erfolg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community