Ich brauch Hilfe bei einem Trainingsplan für frei-Hantel Training!

5 Antworten

hey danke schon mal an dieser stelle!(sorry das ich erst jetzt wieder schreibe. ich war jetzt länger nicht zuhause) naja..was die übungen angeht, hab ich nicht so viel erfahrungen, ich ich hab auch keinen Trainer...ds einzige was ich hab ist ein buch, das ich von meinem vater bekommen hab ("hantel-guide") da sind ganz gute übungen drin, es werden dort mit freihantel übungen (nahezu) alle muskel trainirt. aber ich weiß nicht in welcher reihenfolge ich sie anwenden soll...ist das egal welche muskel gruppen ich wann trainire? sol ich dann alle muskeln gleich intensiv trainiren??wie viele unterschiedliche übungen soll ich für die gleich ziel muskulatur verwenden??an welchen tag soll ich welche muskeln trainiren,oder soll ich an jedem (trainings) Tag die gleichen muskeln trainiren?? naja das sind mene fragen soweit... danke schon mal für eure hilf!

PsAxel

Hi PsAxel, Polarmaus hat schon die richtigen Fragen gestellt. Allerdings würde ich dir mit American Football immer ein Ganzkörpertraining empfehlen, damit dein Körper rundum geschützt ist. Deine Ausstattung ist recht passabel, damit kann man wirklich einiges machen. Da du noch keine Erfahrung mit dem Training hast, würde ich dir zum Einstieg ein Workout mit 3 Sätzen á 12-15 Wiederholungen empfehlen. Dazu gehört Oberkörper-, Bauch- und Beintraining. Versuche immer Spieler und Gegenspieler zu trainieren. Also wenn du Brust trainierst, dann trainiere auch den Rücken. Wenn du die Beinvorderseite trainierst, dann auch die Beinrückseite, usw.. Versuche für jede Muskelgruppe zu Beginn 2 Übungen zu machen, das reicht erst mal. Halte dich ca. 4-6 Wochen an den Plan, je nachdem, wie häufig du trainierst.

OK: Brust: Brustdrücken mit der Langhantelstange (LH) auf der Bank, Fliegende mit den Kurzhanteln (KH) auf der Bank

Rücken: einarmiges Rudern vorgebeugt KH (vierfüßler auf Bank) beidarmiges Rudern im Stehen vorgebeugt, Arme eng am Körper und Arme 90° von OK entfernt.

Arme: Bizeps-Curls, Trizeps-Drücken im Sitzen hinter Kopf, Tirzeps-Drücken liegend mit SZ-Stange (Ellenbogen eng, zeigen zur Decke, SZ zur Stirn ziehen und hochdrücken) Schultern: Seitheben mit KH, Frontheben mit KH, Schulterdrücken im Sitzen, mit KH

Bauch: Crunches, schräg, seitlich, gerade, voller Crunch (mit Po heben) Seitstütz, Frontstütz

Beine: Beincurler, Ausfallschritte mit LH im Nacken, Squats mit LH im Nacken (Kniebeugen), weit, eng, Wadenheben im Stehen mit KH, oder LH im Nacken, Dead Lift, auf "Entenpo" achten!

Ich hoffe, das hilft dir weiter! Viel Spass, hau rein!

hallöchen ich mal wieder =) danke erstmal für die genauen Angaben... und das du dienstag oder donnerstag nach deinem american football training nicht nochmal trainieren willst ist verständlich und auch nicht ratsam!!! Genau wie das nach jedem Tag training ein tag pause empfolen ist weil sonst die Muskulatur übersäuert und das zu einer rückbildung der muskulatur führt! also zum Trainingsplan: Chrisscross würde ich da nicht ganz zustimmten, sorry! aber wenn du noch nicht viel erfahrung hast würde ich am anfang kraft-ausdauer trainieren (20-30 WH) danach hypertrophie training (12-19 WH) und danach maximalkraft (8-12 WH). Aber dies dauert ... ens nach dem anderen =) fangen wir mit kraft ausdauer an! 3 sätze, 20-30 WH und Bewegungsablauf (1:0:1) eine sekunde von der ausgangsposition zur endposition dann nicht anhalten sondern gleich wieder zurück, aber genauso langsam wie von der ausgangsposition zur endposition. kay??? so frage: wie kennst du dich mit übungen aus? weil ich finde das chrisscross schon fast alle genannt hat. hast du einen trainer zur verfügung oder bist du auf dich gestellt... ? hast du dir schone einige übung ausgesucht? vielleicht kann ich dir die ja dann genauer erklären wenn du möchtest... einfach zurückschreiben.... glg polarmaus

Ich brauche einen Trainings Ernährungsplan wer kann mir helfen?

Ich bin 24 Jahre Ich möchte Bauchfett abnehmen und Muskeln aufbauen Ich bräuchte einen professionellen Trainingsplan und einen ernährungsplan. Er soll Strikt ohne außnahme durchgezogen werden, training ist jedentag möglich! Fahre jeden Morgen mit dem Fahrrad 12km zur arbeit und 12km wieder zurück. Ich bin für jede Hilfe sehr dankbar 180 ca80kg Ich bin eher skinny und möchte tatsächlich nicht übertreiben sondern so bleiben ^^ mfg :))

...zur Frage

Speck Weg und Muskel her!!!!!!!!!!

Ja Hallo ich bin 12 und hab 54 Kg (154cm) ich weiß das mag jetzt komisch klingen aber könnt ihr mir
Tipps geben wie ich abnehmen kann und dafür Muskulöser werde ich hab schon einen Trainingsplan erstellt und würde gerne eure Verbesserungsvorschläge hören. L.G. jonas618

MO& MI DI&DO SA Fußball 2h Training Rad 30 Min

Trainingseinheiten: Liegestützen: 3mal 12 Arnold Dips: 3mal 12 Ausfallschritt: 3mal 15 Kniebeugen: 3mal 15 Klimmzüge: 2mal 5 (Im Untergriff 2mal 5) Vielleicht Alternative Crunch: 3mal 5 Normal, 2mal 5 Rechts, 2mal 5 Links Hüftheben 3mal 12 Hyperextentions 2mal 12

...zur Frage

Was kann man tun wenn durch jahrelanges Krafttraining eine Körperhälte deutlich übertrainierter ist

Ich versuche die Frage kurz zu erläutern.Meine linke Körperhälfte ist sehr stark ausgeprägt.Starke Brust,Schulter,Bizeps,etc.Angefangen hat es damit das ich gesehen habe das manche Shirts nicht mehr richtig saßen.Ich habe daraufhin versucht sauberer zu trainieren und immer beide Seiten gleich zu beanspruchen.Jedoch habe ich das Gefühl das z.B.mein linker großer Rückenmuskel im Gegensatz zum rechten so ausgeprägt ist das es mir garnicht möglich scheint genau gerade auf der Bank zu liegen.Bei allen Übungen scheint die linke Seite einen Teil der Übung auszugleichen.Beim Training wird mir stets gesagt meine Übungen würden sehr sauber aussehen.Ein Sportarzt hat meine Sorge nicht ernst genommen und gemeint,ich müßte mich mal an einen Trainer wenden.Nun meine Frage.Kommt dies durch falsches Training oder ist es möglich das eine Fehlstellung beim Körperaufbau(z.B.schiefe Hüfte,etc.)ein gleichmäßiges Training verhindert?Leider haben Beschwerden im Rücken zugenommen so dass ich mir Sorgen mache das ich auf Dauer meine Gesundheit riskiere.Kennt jemand das Problem und weiß Rat?Vielen Dank für die Hilfe.

...zur Frage

Mit Hantelbank richtig trainieren?!

Hallo, ich habe ein paar Fragen zum Thema Training mit der Hantelbank: Zuerst mal zu meiner Person: Ich bin bald 17 Jahre alt und trainiere seit ca. 5 Monaten meinen ganzen Körper mithilfe von Kurzhanteln und 2 Videos auf Youtube. 8 Minuten Bauchmuskeltraining Niveau 2 und Perfektes Brustmuskeltraining Niveau 1. Sind beides Übungen nur mit dem Körpergewicht. Ich finde es hat auch schon einiges gebracht, man sieht es auch deutlich!

Jetzt habe ich mir diese Hantelbank gekauft: http://www.amazon.de/Christopeit-Hantelbank-Concept-Langhantelstange-40-050/dp/B007VD6JH2/ref=sr_1_10?m=A3JWKAKR8XB7XF&s=sports&ie=UTF8&qid=1378306372&sr=1-10

Meine Frage stellt sich jetzt speziell zum Brustmuskeln trainieren. Selbstverständlich trainiere ich auch die anderen Körperteile ( geht ja an der Bank recht gut mit dem Turm und das für die Beine ). Und zwar würde ich gern wissen: -Soll ich jede Schrägeinstellung zum Bankdrücken nehmen? Sprich negativ, flach, schräg und noch schräger, oder reichen hier schon 2? -Welche Schrägeinstellungen soll ich mit dem Butterfly machen?

Ich mache immer 3 Sätze mit 10-12 Wdh. Und das bei jeder Schrägeinstellung.

Hoffe ihr könnt mir hier schnell helfen, denn ich würde gerne alles richtig machen:D Danke schonmal!

...zur Frage

Ist der Trainingsplan für einen Anfänger in Ordnung?

Hey, ich würde gerne mit dem trainieren anfangen, habe mir deswegen erstmal einen Trainingsplan aus dem Internet gesucht. Ich möchte nicht ins Fitnessstudio gehen und für den Anfang auch nicht unbedingt Geräte kaufen, falls ich das nicht lange durchziehe. Deshalb habe ich nach einem Plan für zu Hause gesucht ohne Geräte, woltle hier aber ncohmal nachfragen was ihr so von dem PLan haltet. Ich habe häufiger Rückenschmerzen im oberen Bereich, nicht das die durch falsches Training noch schlimmer werden. Hier der Plan. Wand-Liegestütz, positiv 4 10 Wdh. Drücken und Ziehen mit Handtuch, stehend 4 15-20 s Isometrischer Konzentrations-Curl 4 15-20 s Ausfallschritt 3 10-16 Wdh. Wadenheben, stehend 3 8 Wdh. Hüftstrecken im Armstütz 3 8 Wdh. Umgekehrte Bauchpresse 3 8-10 Wdh. Seitliche Bauchpresse

Freue mich über jede Hilfe und schonmal danke im vorraus ;D

...zur Frage

Trainingsplan für meinen Vater (47 / Übergewichtig / Bandscheibenvorfall) ?

Hallo zusammen. Ich (m/18) gehe seit ca. 1,5 Jahren Kraftsport betreiben. Mein Vater ist dick und hat sich dazu entschlossen etwas dagegen zu machen mit meiner Hilfe. Er geht ab jetzt mit mir ins Studio. Mein Vater sieht ungefähr so aus (Bild: rechts) und ist 47 Jahre alt. Zudem hatte er einen Bandscheibenvorfall und kann vielleicht nicht alle Übungen machen. Ich kenne mich zwar schon recht gut aus, wenn es um Muskelgruppen / Übungen usw. geht, jedoch weiß ich nicht, was für ein Training ich ihm antuhen kann. Die Trainer im Studio zeigen meinem Vater nur die "Standart-Übungen", was auch sicherlich nicht falsch ist, aber ich würde mich gerne über einige weitere Meinungen freuen, wie wir es schaffen, dass er mal so (Bild: links) aussehen könnte. :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?