Ich bin eine Frau und möchte ohne Anabolika Muskeln aufbauen!!! Wie wirkt Creatin?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ob Creatin dir hilft mußt du ausprobieren. Creatin hat die Eigenschaft Wasser in die Muskelfasern einzulagern, was dann den Muskelfaserquerschnitt erhöht. Ein erhöhter Muskelquerschnitt bedeutet mehr Kraft und mehr Kraft verhilft dir zu mehr Muskelmasse. Damit das Creatin seine Wirkweise entfalten kann mußt du während der Kur/Einnahme auch genügend Flüssigkeit zu dir nehmen. Ob es bei dir dann anschlägt ist immer individueller Natur. Ich kenne einige die haben sehr gute Erfolge damit, andere wiederum merken kaum etwas. Du solltest während der Creatineinnahme bestrebt ein sehr hart zu trainieren um reine Muskelmasse aufzubauen, denn wenn du das Creatin absetzt geht die Wassereinlagerung auch wieder zurück. Hast du in der Zeit dann nichts aufbauen können war die Kur mehr oder weniger umsonst. Wenn du jetzt an deiner genetischen Grenze angelangt bist, ist es ein Versuch wert. Was das Creatin betrifft so solltest du auf ein reines Monohydrat zurückgreifen.

hey doro,

ich finde, du sprichst/schreibst sehr gut deutsch... ;)

creatin hat eigentlich zwei wirkungen:

  1. erhöhst du damit deine leistungsfähigkeit im intensiv- und maximalbereich, dies ist besonders interessant, wenn man an bzw. nahe seiner grenzen trainiert. viele, die creatin nehmen, berichten von einer steigerung der kraft, speziell im maximalbereich aber auch im sub-maximalbereich und dadurch kannst du durchaus ein bis zwei wiederholungen mehr schaffen und das sind ja die, auf die es ankommt ;)

  2. erhöhst du du das volumen der muskelzellen, was zur vergrösserung deiner muskeln führt (optik) aber auch dazu, dass die muskeln durch die erhöhte zellspannung schneller neue muskelzellen bildet (nachhaltiger aufbau).

und das gilt natürlich auch für frauen!

also, viel erfolg

Danke.Ich würde gerne Creatin ausprobieren.Könntest du mir eine bestimmte empfehlen?

0
@Doro78

klar, ich kann dir Creatin in Form des Kre-Alkalyn http://www.fitnessmarket.de/Sporternaehrung/Creatin-und-Sonstiges/EFX-KRE-ALKALYN-PRO-120-Kapseln.html sehr empfehlen, was ich selbst seit einger Zeit nehme und super zufrieden bin. damit gibt es weniger probleme als bei normalem creatin, du brauchst keine aufladephase und erzielst bessere ergebnisse. die kapseln haben noch den vorteil, dass man sie besser einnehmen und dosieren kann.

wenn du noch fragen hast, gerne

0

Die natural Bodybuilderin Nicole Pfützenreuter sagt - sinngemäß -, dass man jede/n Athleten/in schlagen sollte, der/die kein Creatin supplementiert. Das sagt wohl genug aus...

Zur Zeit gibt es nichts Besseres als Kre-Alkalyn von EFX - aber auch nichts Teureres.

Hallo,

im Prinzip ist es nichts anderes als bei uns Männern,

Tipps; Grundumsatz errechnen und Kcal aufstocken cal 500bis 1000kcal mehr als der Grundumsatz

Carditraining reduzieren oder weglassen da du schon erfahrungen hast, wie wärs mit einem High Intensity Training beispielsweise nach dem fitness ebook x-adaptation welches kostenlos zu bekommen ist
einfach nach x-adaptation kostenlos googeln.

Zum Creatin; das würde ich einfach mal ausprobieren.

Die neusten Creatine sind gut bekömmlich und werden nurnoch einfach vor der Trainingseinheit dosiert.

Würde mich freuen von Erfolgen von Dir zu höhren.

LG ebooktester

Was möchtest Du wissen?