Ich bin 16jahre alt und brauche Beratung zum Thema Training da ich ein anfänger bin?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Felix

Du hast Dich angemeldet, nun geht es in der Regel mit einem Probe- und/oder Einführungstraining weiter. Dabei sollte Dir der McFit-Trainer einen auf Dich abgestimmten Trainingsplan erstellen. Zu diesem Zeitpunkt musst Du auch Deine Vorbehalte anbringen.

Die Nachfrage im Netz macht wenig Sinn, weil wir Dich nicht kennen und einschätzen können.

Heja, heja ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Anfang solltest du zunächst einmal einen Ganzkörperplan machen und nach diesem Plan trainieren, alles andere wäre eindeutig zu viel für dich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Ein Ganzkörperplan ist genau der richtige Ansatz. Jetzt kommt es darauf an, ob du vorher schon viel Sport betrieben hast oder eher nicht. Im zweiten Fall würde ich dir empfehlen, einige Übungen erstmal an Maschinen auszuführen, da man sonst recht schnell den passiven Bewegungsapparat überlasten kann, was Sehnenscheidenentzündung, Gelenksschmerzen usw. zur Folge hat. Nach einem Monat hast du dann aber deine Muskeln und deinen passiven Bewegungsapparat soweit gestärkt, dass du dann auf jeden Fall auf Grundübungen mit Langhanteln umsteigen kannst.

Wie die genaue Trainingsplanung aussieht, kannst du dir hier anschauen: http://muskelmasse-aufbau.com/. Auf der Seite findest du auch die Grundlagen zur richtigen Ernährung. Diese ist für den Kraftsport extrem wichtig und sollte unbedingt beachtet werden.

Viel Erfolg

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?