Hot Yoga Erfahrungen, was machen gegen das schwitzen?

2 Antworten

Schwitzen ist vor allem genetisch bedingt und kann kaum verändert werden. Sollte man auch nicht tun denn das ist Teil deines individuellen Wärmehaushaltes. Ich kann für 15 Minuten in eine 90 Grad Sauna gehen und schwitze erst nach etwa 10 Minuten. Andere sind schon komplett nass nach den ersten Sekunden. Da muss man im Prinzip einfach mit leben. Und wie lebt man am besten damit? Falls das Ganze doch am Ende einen fantastischen Wohlfühleffekt hat dann versuch dich in der Zeit zu überwinden und wenn nicht lass es einfach aus. Oder mach deine eigenen Regeln und nimm das Handtuch nach 5 Minuten. Wir sind ja hier nicht in der Primarschule.

Wenn man an einer bestimmten Stelle besonders schwitzt, lassen sich die Schweißdrüsen an der Stelle per Impfung ausschalten. Hält 6 Monate und kostet 600,-, falls die KK das nicht übernimmt.

Gegen gleichmäßiges starkes schwitzen kann man nichts tun.

Was möchtest Du wissen?