Hört ihr Musik beim Schwimmen?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

ich höre keine Musik beim Schwimmen 92%
ich höre Musik beim Schwimmen 7%
Ich nöchte mir Wasserdichte Kopfhörer besorgen 0%

6 Antworten

ich höre Musik beim Schwimmen

Ja, ich höre Musik beim Schwimmen und, nein, es ist kein Problem den Mp3 zu verstauen. Meiner wird an der Schwimmbrille festgemacht. Eins steht fest, bei Verantstaltungen wie das 24h-Schwimmen ist Musik ein wahrer Segen, hält wach und spornt an. Für Sprinter oder Freizeitschwimmer lohnt sich die Investition allerdings nicht.

ich höre keine Musik beim Schwimmen

Nein, das wäre mir zu pfrimmelig, den MP3- Player mitzuschleppen und irgendwo in der Badehose zu verstauen. Ansonsten mag ich auch eher Ruhe beim Schwimmen.

ich höre keine Musik beim Schwimmen

das brauch ich beim Schwimmer sicher nicht

Warum haftet meine Schwimmbrille nicht?

Ich habe mir die Schwimmbrille Arena Cobra Core gekauft.

Im Internet habe ich gelesen, dass man die Brille auf die Augen drücken soll, um zu überprüfen, ob eine Saugwirkung entsteht, ohne die Brille anzuziehen. Meine Brille fällt allerdings immer ab. Die Saugwirkung bekomme ich bestenfalls nur bei einem Auge.

Die mitgelieferten Nasenstege in unterschiedlichen Größen habe ich ohne schon ausprobiert.

Ich habe eine durchschnittliche Kopfform.

Was mache ich falsch?

...zur Frage

Hört ihr Musik beim Inlineskaten?

Einige hören beim Laufen Musik damit es nicht zu langweilig wird. Wie ist es bei euch beim Inlineskaten, wer hört von euch dabei Musik?

...zur Frage

MP3 Player für den Sport gesucht

Ich suche einen MP3 Player (oder Ipod oder so) und Ohrhörer, die ich beim Sport benutzen kann. Den MP3 Player würde ich beim Laufen sowie Radfahren benutzen.

Der MP3 Player sollte also aufjedenfall

  • klein
  • robust bzw. stabil/widerstandsfähig
  • leicht/schnell zu bedienen
  • Schweißunanfällig

sein und man sollte den MP3 Player irgendwie "verstauen" können, also z.B. mit einem Klipper (oder ist das beim Sport eher ungünstig?) oder mit einen Band zum Umhängen um den Hals (oder habt ihr weitere Ideen?). Außerdem sollte das Speichern von Playlists möglich sein. Etwa 5-6GB Speicherplatz würden reichen (mehr geht natürlich auch, aber dann wird der Preis ja auch höher).

Die Ohrhörer sollten dementsprechend auch schweißunanfällig sein (lohnt es sich für den Sport eher, sich gute Ohrhörer zu kaufen oder gehen auch die beim Sport eher schnell kaputt, sodass es sich eher lohnt häufiger billige zu kaufen?).

...zur Frage

Wie viele Tage Pause benötigt ein Muskel?

Ich persönlich finde, dass ein Muskel nach 3-4 Tagen wieder einsatzfähig ist. Hab momentan auch einen 3er-Split, bei dem dies gewährleistet ist. Bei weniger Pause hab ich gemerkt gehabt, dass meine Muskeln noch zu erschöpft waren und ich dabei auch nicht aufgebaut habe. Aber es gibt ja auch solche 3er-splits, bei dem die Muskeln eine Woche Pause bekommen. Das finde ich zu viel. Was denkt ihr dazu???

...zur Frage

Ist snowboarden mit Musik gefährlich?

Man sieht ja immer mehr Snowboarder und auch Skifahrer die mit einem MP3 Player im Ohr auf den Berg gehen. Findet ihr das gefährlich oder macht ihr das selbst auch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?