Hockey für den Schulsport geeignet?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hockey ist wie ich finde eine gute Ergänzung zu den klassischen Gruppensportarten wie Fußball, Basketball oder Volleyball. Das einzige was ein wenig problematisch ist, ist die Sicherheit, da hier durch Schläger und recht hohe Schlaggeschwindigkeiten verbunden mit einem harten Ball doch teils üble Verletzungen entstehen können.

Finde ich auch! Hockey macht Spaß und bindet viele mit ein. Eine sehr nette Abwechslung zu Fußball, Basketball, Volleyball. Man sollte aber auf die Sicherheit achten und die Schüler hinweisen, den Schläger nicht über Kniehöhe zu heben. Am besten ist Uni-Hockey, wie du schon gesagt hast.

Wir haben früher in der Schule fast nur Hockey gespielt - und Völkerball.

Was möchtest Du wissen?