Hochseilgarten- schwierig für Sportmuffel?

1 Antwort

Das lohnt sich auf jeden Fall - man muss kein Leistungssportler sein, um den Hochseilgarten zu schaffen. Ich war im letzten Jahr mit meinen Kids da (10 / 13) - das war trotz Höhenangst meinerseits total klasse!

Mit Höhenangst in Hochseilgarten?

Kann man mit leichter Höhenangst in einen Hochseilgarten gehen, da die Höhe ja relativ gering ist?

...zur Frage

Wie schwierig ist der Einstieg ins Nordic Running für mich als Läufer?

Ich möchte das Nordic Running mal ausprobieren, Stöcke hätt ich auch schon. Wie schwierig ist das denn für mich? Ich bin Läufer, tu ich mir da leichter?

...zur Frage

Wer hat eine Idee für einen Trainingsplan Rettungsschwimmen

Ich möchte einen Trainingsplan für unsere Rettungsschwimmer erstellen. ( Kinder und Erwachsene) Ich brauch mal einen Vordruck oder eine Idee hab überhaupt keinen Plan wie man sowas macht. Bitte mal gute Vorschläge rüber bringen wäre mega happy darüber. LG

...zur Frage

Gibt es gute und schlechte Vitamine?

Es heißt ja immer, viel Vitamine zu sich nehmen, dies sei gesund. Ist diese These noch haltbar, oder muß man differenzieren und vielleicht sogar darauf achten gerade nicht zu viele Vitamine aufzunehmen, weil sie eher negative Folgen haben?

...zur Frage

Wo bringe ich meine Trainingsboard in der Wohnung an?

Habe vor mir ein Trainingsbrett für zu Hause zu kaufen, weiß aber nicht wo in der Wohnung ich es befestigen soll. Gibt es gute und schlechte Plätze?

...zur Frage

nach 4 Schwangerschaften den Bauch straffen..???

Hi, an alle die schon Erfahrung damit haben oder an Sportler die Ahnung davon haben....nach vier Schwangerschaften hat sich meine Figur wieder einiger maßen stabilisiert,ich trage gr.38 und klar ich würde gerne wieder in meine 36 kommen....aber mein größtes Problem ist mein Bauch.Vor meiner letzten Schwangerschaft hatte ich sogar gr.34 und eine schöne Taille, habe in der Schwangerschaft aber in einer rasenden Geschwindigkeit am meisten am Bauch zu genommen.Es ist so das die 36 ger Hosen über die Beine und über den Po gehen sich aber dann nicht schliesen lassen...meine Taille ist fast ganz weg und um die Lebesmitte habe ich ziemlich viel Speck...ich bin kein Sportmuffel..ich mache Situps gehe walken und achte auf meine Ernährung. Weiß jemand Übungen wie ich meine Leibesmitte wieder in den Griff bekomme??(ausser Situps?)Oder wie ich meine Ernährung umstellen soll das ich wengistens drei-vier Zentimeter da noch verliere???Das eine Schwangerschaft den Körper verändert weiß ich ..aber ich bin ja bereit etwas zu tun! Ich fühle mich ein wenig wie ein Michelinmännchen...Ps.fürs Fitnessstudio habe ich kein Geld ..habe aber einen Krosstrainer zu hause ,den ich auch benutze.... Danke.........

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?