Histaminintoleranz und Sport?

2 Antworten

Frag sie mal, wie sich die Histamintoleranz bei ihr äußert und womit genau sie Probleme hat. Da gibt es deutliche Unterschiede, sie könnte Bluthochdruck haben oder auch einfach Nesselsucht bekommen, wenn sie schwitzt.

Wenn es sie sehr stört, kann sie auch mal zu einem Spezialisten (z.B. Allergologen) gehen, inzwischen kann man ganz gut etwas dagegen machen.

Hier ist noch eine etwas verlässlichere Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Histamin-Intoleranz

Wie kann ich jemanden für Sport begeistern?

hallo,

also: ich bin der meinung, dass sport wichtig für unser wohlbefinden ist und ich finde auch, dass es riesen spaß macht, egal ob laufen oder ballspiele. nun folgendes: meine freundin und ihr bruder sollen mehr sport treiben, weil beide zum teil unter rückenschmerzen leiden und man sagt ja, dass es gut sei sich zu bewegen. aber die 2 sind vom sofa nicht loszukriegen. bei meiner freundin ist es schon etwas einfacher, denn die mag sport eigentlich. ich verstehe aber nicht warum sie dann kein sport macht, und da meinte sie ihr fehlte die motivation dazu. ich bin ein paar mal mit ihr im wald gelaufen, aber ihr bruder möchte ja überhaupt nichts machen. gut, im winter ist es etwas kalt um waldlauf zu machen, aber man kann ja auch ins fitnessstudio gehen. da ich dafür keine zeit hab muss sie leider alleine mit ihrem bruder gehen. das problem: ihr bruder wehrt sich dagegen, und sie hat keine lust alleine zu gehen. und sie hat mich jetzt um hilfe gebeten ihn dazu zu überzeugen, dass sport mehr spaß machen kann als TV gucken und videospiele spielen. hoffentlich habt ihr eine idee wie man einen faulen jungen zum sport motiviert.

schonmal danke im voraus ;)

mfg

preesha

...zur Frage

Kann man zu viel Sport machen?

Hi,

meine Freundin (16) und ich (16, junge) betreiben sehr viel Sport, was man uns auch ansieht. Wir sind beide sehr Muskulös und haben einen kfa zwischen 10% und 12%. Unsere Freunde haben letztens gemeint, wir würden zu viel Sport machen, und dass es ungesund sei. Konkret: Wir gehen in einer Woche 6 mal 5 - 20 km laufen, machen 2-3 mal Krafttraining (etwa 60 min, Anfangs nur Eigengewicht, fangen jetzt aber ganz langsam mit Zusatzgewichten an, nein wir traiieren nicht einseitig) und 2 mal Kampfsport (90 min).

Machen wir wirklich zu viel Sport?

...zur Frage

SKATEBOARD KAUFEN

Hi ich möchte im frühling anfangen skateboard zu fahren und ich habe keine ahnung von skateboards. Wie viel kostet denn ein gutes skateboard??? Welches skateboard würdet ihr mir als anfänger empfehlen???

...zur Frage

Wann kann ich nach meiner Muskelzerrung wieder Sport treiben?

ich habe mir vor ca. 1,5 Wochen einen Muskel am Rücken gezerrt (zo hohes Gewicht). Das ist bei einer Pull Übung (Kabelzug zur Brust ziehen) passiert. Nachdem ich bis jetzt Pause gemacht hab überlege ich wann ich wieder mit Sport anfangen kann.

Ich hab keine schmerzen mehr aber spüre schon noch die Stelle, besonders bei Bewegungen des Oberkörpers. z.B. beim Gehen. Das macht sich hauptsächlich durch ein ziehen bis leicht brennend/stechendes gefühl bemerkbar.

Die Frage ist, kann ich (vorsichtig) wieder mit Krafttraining beginnen, wenn ich z.B. den Rücken auslasse?

...zur Frage

Wie viel Sport machen bei Eisenmangel und Anämie?

Wie im Titel gefragt, würde ich gerne wissen wie viel Sport man machen darf oder sollte wenn man unter Eisenmangel und Anämie leidet.

Das ist nämlich bei mir der Fall. Ich gehe eigentlich gerne laufen, aber kann nicht länger als 5 Minuten Joggen ohne mich komplett kaputt zu fühlen. Auch Kraftübungen fallen mir schwer obwohl ich eigentlich eher stark bin.

Also wie viel Sport darf ich machen und was wird mir empfohlen?

...zur Frage

Obst schlecht beim Sport?

Ist es wirklich schlecht, währen oder kurz vorm Sport Obst oder Gemüse zu essen? Eine Freundin hat etwas erzählt, dass da ein bestimmtes Gleichgewicht zerstört wird oder so. Hat sie recht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?