Hilft Sport gegen Müdigkeit?

5 Antworten

Hi Stefferl! Das kommt wahrscheinlich darauf an, ob du dich platt = muede oder platt = krank fuehlst. Also falls du denkst, dass du evtl eine Erkältung hast oder so, wuerde ich auf jeden Fall pausieren. Bei normaler Muedigkeit ist es zumindest fuer mich immer nur schwer, mich aufzuraffen - danach fuehlt man sich in der Regel super! (Und besser schlafen kannst du dann wahrscheinlich auch ;-)...)

Eher nur platt=müde=schlapp. Aufraffen ist ziemlich schwer heut, Danke dir!

0

Ich würde mich aelaeks anschließen und ergänzen, dass du auch platt vom gestrigen Sport bist, dann würde ich auch pausieren. Ansonsten bin ich nach der Arbeit meistens müde und kaputt. Ich darf dann einfach gar nicht erst nach Hause auf die Couch, sondern habe immer gleich meine Sporttasche dabei mache gleich im Anschluss Sport. Da bin ich hinterher immer froh, dass ich meinen Schweinehund überwunden habe!

Naja, o.k. war vielleicht etwas heftig gestern. Aber evtl. bin ich auch nur fauli...

0

Das ist individuell immer unterschiedlich. Ich habe Tage an denen ich mich müde fühle und beim Sport dann regelrecht aufblühe, an anderen Tagen komme ich Trainingsmäßig dann überhaupt nicht zu Potte. Wenn du am Tag vorher gut und hart trainiert hast und fühlst dich am Tag danach müde und schlapp würde ich dem Körper hier Ruhe gönnen. Dann braucht er noch die Regenrationszeit.

Sprinttraining mit komischer Knöchel(verletzung) machen? + Hilfe zum Behandeln

Moin Leute ich habe ein kleines Problem mein Knöchel hat zurzeit eine komische "Form"

Dazu habe ich ein Bild hinzugefügt! -> (Nicht mein Fuß sieht aber genau wie bei mir aus)

Ich wollte nun heute eigentlich ein Sprinttraining machen oder sollte ich lieber pausieren und heute ins Fintessstudio fahren und einfach Beine trainieren und das Training bis Sonntag aufschieben?

Ich glaube, dass es an meinen Schuhen liegt, welche inzwischen zuklein sind. Ich werde mir neue bestellen und zwar folgende: Ich besitze zurzeit die GT 2000 und bin sehr zufrieden von daher denke ich, dass die hier gut sind: http://www.sp24.com/schuhgroesse-47/Asics_GT-2000_2_i134_55111.htm?filterSIZEROOT=47 Ich bekomme dann auch neue Einlagen.

Also sollte ich das Training besser aufschieben und mit neuen Schuhen machen oder einfach durchziehen -> Beim gehen tut es bei bestimmten Bewegungen weh.

Hat auch noch jemand einen Tipp zur Behandlung ich nehme sehr viele Salben: Pferdesalbe etc.

Vielen Dank, für jeden der mir hilft :)

...zur Frage

2 Km in 12 Minuten Laufen einfach, wenn... ?

Hallo, ich trainiere seit 12 Wochen auf einem Heimtrainer mit einem Widerstand von 7/10 ca. 4-5 Mal in der Woche. Schaffe meist 50-60 Minuten und um die 30-35 Km, also um die 33-35 Km/h.

Zusätzlich mache ich alle 2-3 Tage Kraftsport für Oberkörper und Arme.

Nun muss ich demnächst 2 Km Laufen schaffen in 12 Minuten. In der Schule habe ich damals (20 Jahre ist es her ;) ) 1 Km in 3:46 Minuten geschafft und war damit ziemlich schlecht. ;) Aber an sich würde das ja heute LOCKER reichen, wenn man das hochrechnet.

Kann man denn irgendwie sagen, wie schwer oder einfach das für mich ist? Habe kaum Erfahrung mit Joggen in den letzten Jahren gemacht, bin aber recht gut trainiert und meine Ausdauer hat ja auch deutlich zugenommen seit ich so regelmäßig Sport mache.

Also ist das machbar, auch ohne Joggen zu gehen oder Laufen zu üben? Auch wenn man vielleicht andere Muskeln durch Laufen noch trainiert, meine Beine sind bereits ziemlich gut mit Muskeln bestückt... hilft das?

Schwierig natürlich das zu sagen, aber vielleicht kann man ja Pi mal Daumen eine Schätzung abgeben, wie es sich mit dem Vergleich verhält.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?