Hilft Hypertrophietraining für die Beine, die Schnelligkeit zu verbessern?

1 Antwort

Ja, allerdings nur, wenn das Schnellkraftspezifische Training, in diesem Fall das Sprinttraining, nicht vernachlässigt wird. Dazu gehören auch Koordinationsübungen mit max. schnellen Kontraktionen. Prinzipiell gilt hier das physikalische Grundprinzip: Kraft: Masse = Beschleunigung, wenn auch nicht linear dar ja mehr Masse auch mehr Gewicht bedeutet und Masse nicht proportional mit der Kraft einhergeht. Zudem wäre es sicher sinnvoll,ab und an ein Maximalkrafttraining mit einzubinden um das Zusammenspiel zwischen Nervensystem und Muskel (intramuskuläre Koordination) zu verbessern. Gruß, Jo

Was möchtest Du wissen?