Hilfe! Regenerationszeit/trainingsreize

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Regenerationszeit ist abhängig vom Alter, individuellen Stoffwechselprozessen und dem Trainingszustand in dem der Sportler sich befindet. Pauschal kann die Regenerationszeit also nicht mit 48 Stunden bezeichnet werden. Sie kann, je nach Härte und Umfang des Trainings auch einige Tage andauern. Im Endeffekt gibt die Zielsetzung den Trainingsplan vor. Wenn du gezielt und auf ein gewisses Maximum an Muskelmasse aus bist, so ist es sinnvoll jede Muskelgruppe 2 mal die Woche durch zu trainieren. Dementsprechend muß du den Split dann anpassen. Wichtig ist auszuprobieren wie du auf die einzelnen Trainingsmodelle reagierst. Ich habe früher eine zeitlang nur einmal die Woche meinen ganzen Körper durchtrainiert und damit ganz gute Erfolge erzielt. Zumindest für mein Vorhaben. Probiere es einfach aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leurinator
16.07.2013, 08:57

Danke für die Antwort

0

Die Regenerationszeit dauert nach Krafttraining zwischen 1 Tag und 7 Tagen - je nach Trainingsintensität und Volumen. Für Muskelaufbau ist es auf jeden Fall sinnvoller jeden Muskel 2x/Wo zu trainieren, da nach 1 Wo bei Hobbysportlern der Effekt des Trainings schon wieder weg ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei intensivem Krafttraining ist es, meiner Meinung nach, besser nur 1 x pro woche dieselben Muskeln zu trainieren.....

48 Std. sind auf Dauer zuwenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?