Hilfe, ich bin total die niete in fußball, wie kann ich gut werden?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mhm also ich kann dich schon verstehen, ich hätte auch keine Lust immer zu verlieren. Selbst wenn meine Freunde das nicht stört und sie mich nehmen wie ich bin, es ihnen also egal ist ob ich gut bin oder nicht.

Man selbst will einfach mithalten können sonst ist das frustrierend. Hast du schon mal überlegt dich im Verein anzumelden? Wenn du gerne Fußball spielst wäre das doch eine Idee oder?

Dort bekommst du individuelle Tipps von einem Trainer und kannst dich so verbessern. Dann wirst du auch beim Kicken mit Freunden schnell besser abschneiden :)

DEN Tipp schlecht hin, wie man ein guter Fußballer wird gibt es leider nicht, man muss einfach hart an seinen Schwächen arbeiten ;)

Das hört sich nicht so toll  an. Vielleicht vorweg: Es gibt Menschen, die werden es nie lernen. Für die ist Fußball eben leider nichts. Einfaches Beispiel: Ein Mensch, der Erwachsen 1,60 groß ist, nicht räumlich sehen kann und untersetzt gebaut ist, wird niemals Torwart in der ersten Liga werden. Dafür kann er nichts. Dafür kann der Sport eben auch nichts.

Wenn du unbedingt besser werden willst, finde ich das gut. Du solltest sicher trainieren. Beim Training geht es eben nicht darum, dass du irgend etwas trainierst. Erstens musst du das richtige trainieren und zweitens musst du intensiv trainieren.

Zur Intensität habe ich einen Artikel geschrieben, den du hier nachlesen kannst https://www.torspielertraining.de/2017/08/18/wie-macht-man-sein-training-effizient/ . Ich schätze, dass du beim Training sehr lasch arbeitest, weil du es eben nicht so gut kannst. Mache intensiv mit.

Damit du aufholst, musst du auch das Richtige trainieren. Das kann ich jetzt nicht beurteilen. Du kannst aber mal deinen Trainer oder deine Freunde fragen, was du nicht richtig kannst. In der Regel sind das

- Koordination

- Ballgefühl

- Schussstärke

- Schussgenauigkeit

- Rumpfstabilität

Wenn die Rumpfstabs und die Koordination nicht vorhanden sind, bekommst du das andere auch nicht hin. Das solltest du also unbedingt für dich alleine trainieren.

Was du auch noch machen kannst, such dir eine Wand oder besser eine Ecke, wo du den Ball gegen beide Wände im Wechsel spielen kannst, und hau den Ball 1.000mal am Tag in unterschiedlichen Techniken dagegen. Denk daran, du hast 2 Beine und die müssen beide trainiert werden.

Wenn du Rumpfstabs, Koordination und Ball-gegen-die-Wand-hauen 3 Monate lang machst und im Training richtig mitarbeitest, bist du in 3 Monaten deutlich besser. Versprochen! Dann musst du deine Schwächen analysieren und an den Schwächen weiter arbeiten, die dich am meisten behindern. Also pack es an!

Mehr von mir gibt es hier: https://www.torspielertraining.de
oder bei Twitter: https://twitter.com/TorspielerTheo
oder bei Facebook: https://www.facebook.com/TorspielerTheo/info
Bitte abonnieren und teilen! Danke für deine Unterstützung.

Fußball sollte man von klein auf lernen. Es wird später immer schwieriger sich so einen Sport anzueignen. Melde dich doch mal bei einer zweitklassigen Manschaft an. Es gibt immer Möglichkeiten auch mit weniger Begabung irgendwo zu kicken.

Mach dich aber nicht so fertig deswegen.

Kopf hoch! Gibt noch mehr außer Fussball!

Was muss ich tun um nicht mehr Ersatzspieler zu sein und wie kann ich mich verbessern ??

Ich habe mit 7 Jahren angefangen Fußball im Verein zu spielen,aber später musste ich leider aus irgendwelchen Gründen aufhören im Verein zu spielen. Unter Freunden bin ich immer der Jenige, den man immer zuletz wählt . Ich will jetzt , dass es sich ändert. Ich bin bereit alles dafür zumachen, um mich wirklich zu verbessern !!! Ich will auch ein guter Fußballspieler werden !!! Seit kurzem spiele ich wieder im Verein und gebe mein Bestes, aber das nützt auch nichts glaube. Ich glaub ich muss was dafür tun !! Wenn wir Spiele haben bin ich auch immer Auswechseler oder manchmal werde ich sogar nicht mitgenommen :(

Was muss ich tun , um mich zu versbessern ?? Wie verbessere ich meinen Ballgefühl und meine Technik ?? Kann mir jemand bitte helfen, jemand der Ahnung hat oder so ??

...zur Frage

Fußball Kopfsache

Hallo alle miteinander:) Ich habe ein Problem und weiss nicht weiter, deshalb dachte ich versuch ich hier mal mein Glück und hoffe schnelle Hilfe zu finden. Also folgendes Ich spiele aktiv Fußball in der B-Klasse sprich bei uns der unteresten Liga und spiele auch in der ersten Mannschaft nur habe ich vor jedem Spiel so eine rießige Nervosität und ich würde fast schon sagen Angst zu versagen oder Fehler zu machen und kann mich dann garnicht aufs Spiel konzentriern, versuche dem Ball so gut es geht aus dem Weg zu gehn um ja nix falsch zu machen. Ich weiss aber genau dass ich Fußball spielen kann da ich es schon öfters bewiesen habe mit teilweise sehr guten Spielen aber grad dann in denen wo es um nix geht wie z.b. Vorbereitung oder so. Ich kann mich da an ein Spiel besonders gut erinnern da war ich völlig gedanklich frei und motiviert da lief alles von alleine un die letzten paar Spiele wurde immer alles schlechter weil ich immer mehr Angst und Nervosität bekomme. Mich regt das auch echt auf und belastet mich so sehr dass ich mit dem Gedanken spiele aufzuhören obwohl ich doch eigentlich so gerne spiele..Auch im Training klappt alles super un ich bin richtig heiß dann auf Sonntagmittag aufs Spiel aber wenns soweit is kacken meine Nerven oder kp was total ab und alles macht zu..un die Leistung kriegt das total zu spüren..

Hoffe mir kann jmd helfen Gruß

...zur Frage

Klappt nichts mehr beim Fußball

Hallo ihr, ich (16) habe ein großes Problem, und zwar spiele ich schon seit zehn jahren intensiv Fußball und bin auch ziemlich gut darin, aber zur Zeit klappt einfach gar nichts mehr, zum Beispiel heute wieder, mein Kopf wollt unbedingt alles geben, und Tore schießen, ich war eigentlich richtig motiviert, aber mein Körper hat einfach nicht mitgemacht, er war wie gelähmt, und meine Beine total schwer... :( Und mir kam es vor als hätt ich überhaupt keine Ausdauer und Kraft, obwohl ich jede woche joggen gehe, jeden Tag 80 Situps und 30 Liegestützen mache, auch hab ich mich vor dem Spiel richtig ernährt... ich bin total enttäuscht von mir, es geht ein fach nichts mehr, Kopf will, aber Körper nicht... Wisst ihr woran des liegt? Im vorraus danke für eure antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?