Hilfe... bin ich magersüchtig und wie schlimm ist es?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du bist hier mit deiner Anfrage in einem Sportforum etwas falsch. Was deine SItuation betrifft, da würde ich mich deinem Arzt anvertrauen. Er wird dir dann vermutlich die Empfehlung eines Psychologen geben, mit dem du dann letztlich deine Problematik aufarbeiten kannst. Das Ritzen ist hier schon Grenzwertig und zeigt das du in Punkto Körpergewicht ein etwas verschobenes Bild hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit freundInnen darüber und mit deinen Eltern und suche ein Psychologen auf so sachen haben meistens mit vergangenheit zu tun. Sie hassen sich selber das sie nit schaffen apzunehmen darum auch das rizen Passen Sie auf das es nicht schlimmer wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erzähle das deinen Eltern. Das wird nicht einfach und sie werden erschreckt sein, aber im Moment kann dir sonst niemand helfen. Du bist in einer gefährlichen Situation, in der du Hilfe brauchst. Bald wirst du nämlich durch abnehmen auch nicht mehr glücklich werden und musst dir andere Ventile suchen, das Ritzen ist erst der Anfang. Lass es nicht so weit kommen, je eher du dir Hilfe suchst, um so einfacher kommst du aus diesem Teufelskreis heraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo celina. mit sowas ist nciht zu spaßen, bitte such dir proffessionelle hilfe. ich denke du hast ja nun mittlerweile selbst erkannt, daß du ein problem hast udn das ist gut! Der erste Schritt zur besserung. Nichts desto trotz wirst du da nicht alleine heruaskommen. Lass dir bitte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?