hiit und danach normal cardio

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde dir raten nach dem Hiit training NUR noch 10-20min locker auslaufen oder ausradln, mehr nicht, denn sonst wenn du danach noch mal GA Training oder ähnliches machst, wirst du deinen Körper sehr schnell Überlasten! Was für Intervalle machst du denn? Dauer?

ich mach das 20 min auf dem fahrrad im studio. 1 min langsam bei stufe 3 und 30 sek schnell bei stufe 8. 3 tage in der woche. die anderen drei mach ich muskeltraining

0
@taktloss18

Okay...Brav brav :-) Trainier weiter fleißig, nur hör auf deinen Körper wenn er nicht mehr will ;-)

0

Idee vom high intensive ist, dass du dich bei den Intervallen maximal verausgabst. Ansonsten ist das kein HIT sondern ein simples Intervalltraining oder Fahrtenspiel. Nach dem high intensive Training solltest du kein Training mehr machen können, wenn doch machst du was falsch. Nach high intensive sollte man auslaufen und dehnen und dann ruhen.

HIIT und Krafttraining (gute Kombi für Fettverbrennung?)

Hey ! Ich möchte meinen Trainingsplan umstellen, weil ich glaube mein derzeitiger ist nicht der richtige für mich. Ich wiege 94kg und möchte etwas runter, auf ca. 80-85 kg. 190cm groß und 23 Jahre alt. Mache zur Zeit einen 2er Split, Hypertrophie Training, 4 mal die Woche & Basketball, 2 mal die Woche. Jedoch komme ich kein bisschen runter von meinem Fettanteil (25% ca.). Das Gewicht ist auch nicht runter gegangen, seit über 1 Monat. Meine Ernährung ist gut, ausreichend Kohlenhydrate (nicht über 100) / Tag, viel Eiweiß, wenig / mittelmäßig Fett. Kcal-Zufuhr deckt den Grundumsatz.

Nun möchte ich HIIT mit Krafttraining kombinieren, am besten Supersätze. Meine Fragen:

a) ist es sinnvoll morgens HIIT, abends Krafttraining zu machen? b) ist es sinnvoll abends Krafttraining, danach noch Basketball zu machen? c) was und warum sollte man abgrenzen? d) harmoniert es überhaupt? e) was für eine Regenerationszeit benötigt mein Körper? g) fällt euch noch was wichtiges ein?

Vielen dank für Eure Zeit :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?